Bahnstrecke Lauterbourg–Wissembourg
Lauterbourg–Wissembourg
Kursbuchstrecke: ex 282n
Streckenlänge: 20,8 km
Spurweite: 1435 mm (Normalspur)
Legende
Strecke – geradeaus
von Strasbourg
Bahnhof, Station
0,0 Lauterbourg
   
nach Wörth
   
1,3 Lauterbourg Nord
   
4,9 Scheibenhard
   
7,5 Niederlauterbach
   
9,2 Salmbach
   
11,9 Schleithal
   
von Vendenheim
Gleisdreieck – geradeaus, ex nach rechts, von rechts
nach Winden
Kopfbahnhof – Streckenende
20,8 Wissembourg

Die Bahnstrecke Lauterbourg–Wissembourg wurde am 29. Juni 1900 durch die Reichseisenbahnen in Elsaß-Lothringen eröffnet. Sie verlief fast exakt parallel zur heutigen deutsch-französischen Grenze, damals der Grenze zwischen der Bayerischen Pfalz und dem Reichsland Elsass-Lothringen, und verband die beiden Hauptstrecken Wörth–Lauterburg (–Strasbourg) sowie Neustadt–Winden–Weissenburg (–Strasbourg).

Der Fahrplan umfasste in den ersten Jahren 6 Fahrten in jede Richtung, die als PmG sowohl dem Personen- als auch dem Güterverkehr dienten. Am 1. Oktober 1947 wurde die Strecke für den Personenverkehr geschlossen, der Abschnitt Scheibenhard–Wissembourg wurde bis zum Jahre 1958 weiterhin im Güterverkehr (Stärke und Erdöl) bedient.

Heute ist die Strecke Teil eines deutsch-französischen Radweges.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bahnstrecke Lauterbourg-Wissembourg — Lauterbourg–Wissembourg Kursbuchstrecke: ex 282n Streckenlänge: 20,8 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Vendenheim–Wissembourg — Vendenheim–Wissembourg Kursbuchstrecke (SNCF): 106 Streckennummer (RFF): 146 000 Streckenlänge: 57,7 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Maximale Neigung: 5 ‰ Höchstgeschwindigkeit …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Neustadt–Karlsruhe — Dieser Artikel beschreibt die Pfälzische Maximiliansbahn genannte Strecke Neustadt an der Weinstraße–Wissembourg/Karlsruhe. Die gleichnamige Bahngesellschaft findet sich unter Pfälzische Maximiliansbahn Gesellschaft. Pfälzische Maximiliansbahn …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Strasbourg–Lauterbourg — Lauterbourg Strasbourg Triebwagen der Deutschen Bahn in Lauterbourg Kursbuchstrecke (SNCF): 105 Streckennummer: 145 000 Streckenlänge: 57 km …   Deutsch Wikipedia

  • Lauterbourg — Lauterbourg …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Paris–Straßburg — Paris–Strasbourg Streckenlänge: 502,0 km Spurweite: 1.435 mm Stromsystem: 25 kV, 50 Hz  Maximale Neigung: 8  …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Paris–Strasbourg — Paris–Strasbourg Streckenverlauf Kursbuchstrecke (SNCF): 101 und 103 Streckennummer (RFF): 070 000 Streckenlänge: 502,0&# …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Lauterbourg — Lauterbourg BR 628 am Hausbahnsteig Daten Betriebsart Trennungsbahnhof …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Wissembourg — Wissembourg Empfangsgebäude Daten Bahnsteiggleise 4 Eröffnung …   Deutsch Wikipedia

  • Pfälz. Maximiliansbahn — Dieser Artikel beschreibt die Pfälzische Maximiliansbahn genannte Strecke Neustadt an der Weinstraße–Wissembourg/Karlsruhe. Die gleichnamige Bahngesellschaft findet sich unter Pfälzische Maximiliansbahn Gesellschaft. Pfälzische Maximiliansbahn …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”