Bahnstrecke Mellrichstadt–Fladungen
Mellrichstadt–Fladungen
Strecke der Bahnstrecke Mellrichstadt–Fladungen
Kursbuchstrecke (DB): 813
Streckennummer: 5243
Streckenlänge: 18,4 km
Legende
Strecke – geradeaus
von Schweinfurt
Bahnhof, Station
0,00 Mellrichstadt
Abzweig – in Fahrtrichtung: nach rechts
nach Erfurt
1,2 Mellrichstadt Stadt
Tunnel – bei mehreren Tunneln in Folge
ehemalige B19
Bahnübergang
B 285
Haltepunkt, Haltestelle
5,2 Stockheim (Mainfr)
Brücke (mittel)
B 285
Brücke über Wasserlauf (groß)
Streu (Fluss)
Brücke (mittel)
Bahnhof, Station
8,0 Ostheim v Rhön
13,0 Nordheim v Rhön
16,6 Heufurt
Bahnübergang
B 285
18,4 Fladungen

Die Bahnstrecke Mellrichstadt–Fladungen, auch Streutalbahn genannt, verbindet Mellrichstadt in Unterfranken mit der in der Rhön gelegenen Stadt Fladungen. Heute wird die Bezeichnung Rhön-Zügle verwendet, was für ein Museumsprojekt des Bezirks Unterfranken steht. Das Rhön-Zügle ist die Museumsbahn Mellrichstadt–Fladungen, die von den Eisenbahnfreunden Untermain betrieben wird.

Die Streutalbahn wurde von 1898 bis 1987 als Nebenbahn betrieben. Das Rhön-Zügle fährt seit 1996 auf dem Teilabschnitt Fladungen–Ostheim vor der Rhön und seit 2000 auf der Gesamtstrecke. Glanzstück des Museumszuges ist die wiederhergerichtete bay. Gtl 4/4 mit der Betriebsnummer 98 886, eine Leihgabe der Stadt Schweinfurt.

Das Rhön-Zügle ist mit dem Fränkischen Freilandmuseum in Fladungen verbunden.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mellrichstadt–Fladungen railway — Mellrichstadt–Fladungen Route number: 813 Line number …   Wikipedia

  • Mellrichstadt-Fladungen railway — The Mellrichstadt–Fladungen railway, also called the Streu Valley Line ( Streutalbahn ), is a Bavarian branch line that connects Mellrichstadt in Lower Franconia ( Unterfranken ) with the town of Fladungen, which nestles in the Rhön mountains.… …   Wikipedia

  • Mellrichstadt Bahnhof — 211 021 im Bahnhof Mellrichstadt Daten Kategorie 5 …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Meiningen–Schweinfurt — Schweinfurt–Meiningen Kursbuchstrecke (DB): 815 Streckennummer: 5240 Streckenlänge: 78 km Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h Zweigleisigkeit: Schweinfurt–Abzw. Würzburg Bundesländer: Bayern …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Schweinfurt–Meiningen — Schweinfurt–Meiningen Kursbuchstrecke (DB): 815 Streckennummer (DB): 5240 Streckenlänge: 78 km …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Mellrichstadt — Der Bahnhof Mellrichstadt ist ein Bahnhof der Deutschen Bahn in der unterfränkischen Stadt Mellrichstadt. Allgemeines Der Bahnhof liegt an der Bahnstrecke Schweinfurt–Meiningen und ist seit dem Auflassen der Station Mühlfeld der letzte Halt auf… …   Deutsch Wikipedia

  • Rhön-Zügle — Mellrichstadt–Fladungen Kursbuchstrecke (DB): 813 Streckennummer: 5243 Streckenlänge: 18,4 km Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Rhönzügle — Mellrichstadt–Fladungen Kursbuchstrecke (DB): 813 Streckennummer: 5243 Streckenlänge: 18,4 km Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der in Deutschland vorhandenen Dampflokomotiven — Diese Liste der in Deutschland vorhandenen Dampflokomotiven erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Auch wenn von einigen Baureihen noch viele Exemplare vorhanden sind, sollte dies nicht über den teilweise sehr schlechten Zustand täuschen. Es …   Deutsch Wikipedia

  • Main-Rhön-Bahn — Schweinfurt–Meiningen Kursbuchstrecke (DB): 815 Streckennummer: 5240 Streckenlänge: 78 km Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h Zweigleisigkeit: Schweinfurt–Abzw. Würzburg Bundesländer: Bayern …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”