Stentenbach
Stentenbach
Gemeinde Morsbach
Koordinaten: 50° 51′ N, 7° 45′ O50.8519444444447.7561111111111313Koordinaten: 50° 51′ 7″ N, 7° 45′ 22″ O
Höhe: 313 m ü. NN
Einwohner: 37 (31. Dez. 2007)
Postleitzahl: 51597
Vorwahl: 02294

Stentenbach ist ein Ortsteil von Morsbach im Oberbergischen Kreis im südlichen Nordrhein-Westfalen innerhalb des Regierungsbezirks Köln.

Inhaltsverzeichnis

Lage und Beschreibung

In ländlicher, waldreicher Umgebung liegt Stentenbach am südlichsten Zipfel des Oberbergischen Kreises. Die Städte Gummersbach (38 km), Siegen (35 km) sowie Köln (75 km) sind in der Nachbarschaft zu finden.

Benachbarte Ortsteile sind Höferhof im Norden, Wittershagen im Süden, Stockshöhe im Südwesten und Amberg im Westen.

Geschichte

Erstnennung

1575 wurde der Ort das erste Mal urkundlich erwähnt, und zwar „Ort in der Karte von A. Mercator

Die Schreibweise der Erstnennung war Stentenbach.[1]

Quellen

  1. Klaus Pampus: Urkundliche Erstnennungen oberbergischer Orte. ISBN 3-88265-206-3.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Morsbach-Holpe — DMS …   Deutsch Wikipedia

  • Stockshöhe — Gemeinde Morsbach Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Wanderwege im Oberbergischen Land — Das Gebiet des Naturparks Bergisches Land wird oft als Erholungsgebiet genutzt. Es bietet ein abwechslungsreiches Naturpanorama bestehend aus Tälern, Bergen, Wiesen, tiefen Forsten, Bächen, Flüssen und Talsperren. Ein etwa 1.600 km großes Netz… …   Deutsch Wikipedia

  • Wittershagen — Gemeinde Morsbach Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Morsbach — For the town in France, see Morsbach, Moselle. Morsbach …   Wikipedia

  • Amberg (Morsbach) — Amberg Gemeinde Morsbach Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Appenhagen — Gemeinde Morsbach Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Berghausen (Morsbach) — Berghausen Gemeinde Morsbach Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Birken (Morsbach) — Birken Gemeinde Morsbach Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Birzel — Gemeinde Morsbach Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”