Bahnstrecke Mount Abram Junction–Mount Abram
Mt. Abram Junction ME–Mt. Abram ME
Streckenlänge: 2,5 km
Spurweite: 610 mm (2-Fuß-Spur)
Zweigleisigkeit:
Gesellschaft: SR&RL
Legende
   
von Bigelow
   
0 Mount Abram Junction ME
   
(früher Olivers Mills, North Freeman)
   
nach Strong
   
West Branch River
   
Mount Abram ME

Die Bahnstrecke Mount Abram Junction–Mount Abram ist eine Eisenbahnstrecke in Maine (Vereinigte Staaten). Sie ist rund 2,5 Kilometer lang. Die Strecke war in der Spurweite von zwei Fuß (610 mm) gebaut und ist vollständig stillgelegt.

Nach der Eröffnung der Bahnstrecke Strong–Kingfield durch die Franklin and Megantic Railway 1884 hatten viele Holzfällercamps Anschluss an die Eisenbahn. Einige Camps am Mount Abram waren jedoch zuweit abseits der Bahn, um von ihr profitieren zu können. Daher baute die Bahngesellschaft eine kurze Stichstrecke, die westlich von Kingfield von ihrer Hauptstrecke abzweigte, den West Branch River überquerte und nordwärts bis an den Fuß des Berges führte. Die Strecke wurde 1889 zwar als öffentliche Bahn eröffnet, diente jedoch nur dem Güterverkehr. 1899 legte man die Bahn zunächst still, eröffnete sie aber 1907 wieder. Ab 1908 führte die Sandy River and Rangeley Lakes Railroad den Betrieb auf der Bahn, die ihrerseits 1911 von der Maine Central Railroad übernommen wurde. Endgültig stillgelegt und abgebaut wurde der Zweig 1922.

Literatur

  • Robert M. Lindsell: The Rail Lines of Northern New England. Branch Line Press, Pepperell, MA 2000, ISBN 0-942147-06-5.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bahnstrecke Strong–Bigelow — Strong ME–Bigelow ME Gesellschaft: SR RL Streckenlänge: 45 km Spurweite: 610 mm (2 Fuß Spur) Gleise: 1 Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Franklin and Megantic Railroad — Die Franklin and Megantic Railway ist eine ehemalige Eisenbahngesellschaft in Maine (Vereinigte Staaten). Sie wurde am 1. Juli 1883 zunächst als „Franklin and Megantic Railroad“ gegründet und baute eine Eisenbahnstrecke in 610 Millimetern… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”