802.11p

IEEE 802.11p ist ein Entwurf zur Änderung der IEEE 802.11 Norm, um die WLAN Technik in Personen-Kraftfahrzeugen zu etablieren und eine zuverlässige Schnittstelle für Intelligent Transportation Systems (ITS)-Anwendungen (im Frequenzband von 5,85 bis 5.925 GHz) zu schaffen.

802.11p wird als Grundstein für Dedicated Short Range Communication (DSRC), ein US Department of Transportation Projekt auf der Basis des europäischen CALM Systems, betrachtet. Ziele sind Anwendungen im Bereich der Mauterhebung, Fahrzeugsicherheit und verschiedene Dienstleistungen.

Die 802.11p-Arbeitsgruppe ist nach wie vor aktiv. IEEE 802.11p wird voraussichtlich im April 2009 veröffentlicht [1]

Referenzen

  1. 802.11 Timelines des Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • IEEE 802.11p — is a draft amendment to the IEEE 802.11 standard to add wireless access in the vehicular environment (WAVE). It defines enhancements to 802.11 required to support Intelligent Transportation Systems (ITS) applications. This includes data exchange… …   Wikipedia

  • IEEE 802.11p — ist ein im Juli 2010 publizierter[1] Standard zur Erweiterung der IEEE 802.11 Norm, um die WLAN Technik in Personen Kraftfahrzeugen zu etablieren und eine zuverlässige Schnittstelle für Anwendungen von intelligenten Verkehrssystemen (engl.… …   Deutsch Wikipedia

  • Wi-Fi технология 802.11p — Эта статья предлагается к удалению. Пояснение причин и соответствующее обсуждение вы можете найти на странице Википедия:К удалению/31 июля 2012. Пока процесс обсуждения не завершён, статью можно попытаться улучшить, однако следует воздерживаться… …   Википедия

  • 802.11 — IEEE 802.11 (auch: Wireless LAN (WLAN), WiFi) bezeichnet eine IEEE Norm für Kommunikation in Funknetzwerken. Herausgeber ist das Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE). Die erste Version des Standards wurde 1997 verabschiedet.… …   Deutsch Wikipedia

  • 802.11b — IEEE 802.11 (auch: Wireless LAN (WLAN), WiFi) bezeichnet eine IEEE Norm für Kommunikation in Funknetzwerken. Herausgeber ist das Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE). Die erste Version des Standards wurde 1997 verabschiedet.… …   Deutsch Wikipedia

  • 802.11g — IEEE 802.11 (auch: Wireless LAN (WLAN), WiFi) bezeichnet eine IEEE Norm für Kommunikation in Funknetzwerken. Herausgeber ist das Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE). Die erste Version des Standards wurde 1997 verabschiedet.… …   Deutsch Wikipedia

  • IEEE 802.11j-2004 — 802.11j 2004 or 802.11j is an amendment to the IEEE 802.11 standard designed specially for Japanese market. It allows Wireless LAN operation in the 4.9 to 5 GHz band to conform to the Japanese rules for radio operation for indoor, outdoor and… …   Wikipedia

  • IEEE 802.11 — (auch: Wireless LAN (WLAN), Wi Fi) bezeichnet eine IEEE Norm für Kommunikation in Funknetzwerken. Herausgeber ist das Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE). Die erste Version des Standards wurde 1997 verabschiedet. Sie… …   Deutsch Wikipedia

  • IEEE 802.11 — El estándar IEEE 802.11 define el uso de los dos niveles inferiores de la arquitectura OSI (capas física y de enlace de datos), especificando sus normas de funcionamiento en una WLAN. Los protocolos de la rama 802.x definen la tecnología de redes …   Wikipedia Español

  • IEEE 802.11b — IEEE 802.11 (auch: Wireless LAN (WLAN), WiFi) bezeichnet eine IEEE Norm für Kommunikation in Funknetzwerken. Herausgeber ist das Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE). Die erste Version des Standards wurde 1997 verabschiedet.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”