Bahnstrecke Tsumeb–Oshikango
Tsumeb–Oshikango
Strecke der Bahnstrecke Tsumeb–Oshikango
Spurweite: 1067 mm (Kapspur)
Legende
Strecke – geradeaus
von Swakopmund
Bahnhof, Station
0 Tsumeb
Brücke über Wasserlauf (groß)
Brücke über Wasserlauf (groß)
Omuramba Ovambo
Bahnhof, Station
92 Oshivelo
Brücke über Wasserlauf (groß)
Brücke über Wasserlauf (groß)
Bahnhof, Station
167 Omuthiya
Bahnhof, Station
246 Ondangwa
   
im Bau
   
309 Oshikango
   
in Planung
   
347 Oshakati

Die Bahnstrecke Tsumeb–Oshikango (auch Nordbahn genannt) ist eine etwa 300 Kilometer lange Neubaustrecke der TransNamib in Namibia. Sie schließt in Tsumeb an die Strecke Kranzberg–Otavi (historische Otavibahn) an und führt seit 2006 bis Ondangwa.

Inhaltsverzeichnis

Bauphasen

Im Jahr 2001 wurde mit den Planungen für eine Neubaustrecke nach Oshikango begonnen. Der Baubeginn war 2002. Am 11. Mai 2006 wurde der Bahnverkehr nach Ondangwa aufgenommen. Die Bahnstrecke wurde in Kapspur gebaut. Die Bauskosten haben N$ 841 Million betragen.

Die weitere, etwa 63 km lange Verbindung nach Oshikango ist seitdem im Bau (Phase 2)[1] und soll bos 20. Dezember 2011 abgeschlossen sein. Der Bauabschnitt wird mit 80 Millionen Namibia-Dollar beziffert.[2]

In einer dritten Phase sollen weitere 38 km bis nach Oshakati errichtet werden.

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Entwicklungsprojekte des Ministerium für Öffentliche Arbeiten und Verkehr abgerufen am 25. Februar 2011
  2. Schweres Gerät für Gleisbau im Norden - TransNamib unterstützt Konstruktion des Schienenstrangs von Ondangwa nach Oshikango, Allgemeine Zeitung, 12. Juni 2011

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Oshikango — Details …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Swakopmund–Windhoek — Swakopmund–Windhoek ursprünglicher Zustand 1902–1911 Spurweite: 600 mm (Schmalspur) Maximale Neigung: 45 ‰ Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Otavi–Grootfontein — Otavi–Grootfontein Streckenlänge: 91,3 km Spurweite: 600 mm, 1067 mm Maximale Neigung: 15 ‰ …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Otavi–Ohorongo — Otavi–Ohorongo Streckenlänge: 3,2 km Spurweite: 1067 mm (Kapspur) Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Otjiwarongo–Outjo — Otjiwarongo–Outjo Streckenlänge: 69 km Spurweite: 1067 mm (Kapspur) Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Windhoek–Kranzberg — Windhoek–Kranzberg Geografische Daten Kontinent Afrika Land: Namibia Streckendaten …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Windhoek–Gobabis — Windhoek–Gobabis Streckenlänge: 224 km Spurweite: 1067 mm (Kapspur) Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Lüderitz–Seeheim — Lüderitz–Seeheim Streckenlänge: 318 km Spurweite: 1067 mm (Kapspur) Maximale Neigung: 2,5 ‰ Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Windhoek–Nakop — Windhoek–Nakop Streckenlänge: 865 km Spurweite: 1067 mm (Kapspur) Maximale Neigung: 29 ‰ Minimaler Radius: 150 m Legende …   Deutsch Wikipedia

  • StarLine Passenger Services — TransNamib Holding Ltd. Unternehmensform Aktiengesellschaft Gründung 1895 Unternehmenssitz …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”