Bairin-ji

Bairin-ji (jap. 梅林寺) ist der Name mehrerer japanischer Tempel. Einige davon sind:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bairin-ji (Taitō) — Bairin ji (jap. 梅林寺, dt. „Tempel des Pflaumenhains“) ist ein Tempel der Sōtō Schule im Tōkyōter Stadtbezirk Taitō. Auf dem Friedhof des Tempels befindet sich eines der zwei Gräber des Haiku Dichters Kawahigashi Hekigotō. Das andere Grab befindet… …   Deutsch Wikipedia

  • Bairinji — Bairin ji (jap. 梅林寺) ist der Name mehrerer japanischer Tempel. Einige davon sind: der Bairin ji in Ibaraki, Präfektur Ōsaka, siehe: Bairin ji (Ibaraki), der Bairin ji in Kurume, Präfektur Fukuoka, siehe: Bairin ji (Kurume), der Bairin ji in dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Heigoro Kawahigashi — Kawahigashi Hekigotō (jap. 河東 碧梧桐; * 26. Februar 1873 in Chifune, Landkreis Onsen (heute: Matsuyama), Präfektur Ehime; † 1. Februar 1937), eigentlich Kawahigashi Heigorō (河東 秉五郎), war ein japanischer Haikuist und Essayist. Biographie Kawahigashi… …   Deutsch Wikipedia

  • Heigorō Kawahigashi — Kawahigashi Hekigotō (jap. 河東 碧梧桐; * 26. Februar 1873 in Chifune, Landkreis Onsen (heute: Matsuyama), Präfektur Ehime; † 1. Februar 1937), eigentlich Kawahigashi Heigorō (河東 秉五郎), war ein japanischer Haikuist und Essayist. Biographie Kawahigashi… …   Deutsch Wikipedia

  • Hekigoto Kawahigashi — Kawahigashi Hekigotō (jap. 河東 碧梧桐; * 26. Februar 1873 in Chifune, Landkreis Onsen (heute: Matsuyama), Präfektur Ehime; † 1. Februar 1937), eigentlich Kawahigashi Heigorō (河東 秉五郎), war ein japanischer Haikuist und Essayist. Biographie Kawahigashi… …   Deutsch Wikipedia

  • Hekigotō Kawahigashi — Kawahigashi Hekigotō (jap. 河東 碧梧桐; * 26. Februar 1873 in Chifune, Landkreis Onsen (heute: Matsuyama), Präfektur Ehime; † 1. Februar 1937), eigentlich Kawahigashi Heigorō (河東 秉五郎), war ein japanischer Haikuist und Essayist. Biographie Kawahigashi… …   Deutsch Wikipedia

  • Kawahigashi — Hekigotō (jap. 河東 碧梧桐; * 26. Februar 1873 in Chifune, Landkreis Onsen (heute: Matsuyama), Präfektur Ehime; † 1. Februar 1937), eigentlich Kawahigashi Heigorō (河東 秉五郎), war ein japanischer Haikuist und Essayist. Biographie Kawahigashi Hekigotō… …   Deutsch Wikipedia

  • Kawahigashi Heigoro — Kawahigashi Hekigotō (jap. 河東 碧梧桐; * 26. Februar 1873 in Chifune, Landkreis Onsen (heute: Matsuyama), Präfektur Ehime; † 1. Februar 1937), eigentlich Kawahigashi Heigorō (河東 秉五郎), war ein japanischer Haikuist und Essayist. Biographie Kawahigashi… …   Deutsch Wikipedia

  • Kawahigashi Heigorō — Kawahigashi Hekigotō (jap. 河東 碧梧桐; * 26. Februar 1873 in Chifune, Landkreis Onsen (heute: Matsuyama), Präfektur Ehime; † 1. Februar 1937), eigentlich Kawahigashi Heigorō (河東 秉五郎), war ein japanischer Haikuist und Essayist. Biographie Kawahigashi… …   Deutsch Wikipedia

  • Kawahigashi Hekigoto — Kawahigashi Hekigotō (jap. 河東 碧梧桐; * 26. Februar 1873 in Chifune, Landkreis Onsen (heute: Matsuyama), Präfektur Ehime; † 1. Februar 1937), eigentlich Kawahigashi Heigorō (河東 秉五郎), war ein japanischer Haikuist und Essayist. Biographie Kawahigashi… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”