Baise-Becken

Das Bose-Becken oder "Baise-Becken" (百色盆地, Bósè péndì, engl. Bose Basin/Baise Basin) im Autonomen Gebiet Guangxi der Zhuang in Südchina erstreckt sich über ein Gebiet von 830 Quadratkilometer mit einer Länge von 109 km und einer Breite von 7–14 km und ist ein paläogenes lakustrin-gefaltetes Becken.[1]

Es ist ein bedeutender paläolithischer Fundort. Zu den archäologischen Fundplätzen zählen Shangsong, Dongzeng, Hengshandao, Dawan, Shazhou, Yangwu, Cimu, Nanposhan, Jiangfeng und Datong, Bogu, Dafa, Xiaguo, Xiaomei und Nalian, Damei, Laikui, Nayin (Höhle), Napo, Pinghepo, Sanlei, Xinzhou, Ganlian, Bodu (?), Gaolingpo und Silin.[2]

Inhaltsverzeichnis

Literatur

  • Hou Yamei, Richard Potts, Yuan Baoyin, Guo Zhengtang, Alan Deino, Wang Wei, Jennifer Clark, Xie Guangmao, Huang Weiwen: "Mid-Pleistocene Acheulean-like Stone Technology of the Bose Basin, South China." Science 3 March 2000: Vol. 287. no. 5458, pp. 1622 - 1626

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://aapgbull.geoscienceworld.org/cgi/content/abstract/91/10/1449
  2. http://www.scienceonline.org/cgi/content/abstract/287/5458/1622 (vgl. "83 Paleolithic sites found in Baise basin".

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bose-Becken — Das Bose Becken oder Baise Becken (百色盆地 Bósè péndì, engl. Bose Basin / Baise Basin) im Autonomen Gebiet Guangxi der Zhuang in Südchina erstreckt sich über ein Gebiet von 830 Quadratkilometer mit einer Länge von 109 km und einer Breite von 7… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste chinesischer Becken — Dies ist eine Liste chinesischer Becken bzw. Senken (chinesisch 盆地). Zu den wichtigsten zählen Tarim Becken, Junggar Becken, Turpan Becken, Qaidam Becken und Sichuan Becken. Übersicht Bansha Becken (板沙盆地) Bose Becken oder Baise Becken… …   Deutsch Wikipedia

  • Baigu und Gaolingpo — Die Stätten von Bogu und Gaolingpo (chin. 百谷和高岭坡遗址, Bogu he Gaolingpo yizhi) sind paläolithische Fundplätze in Bose (bzw. Baise ) im Bose Becken bzw. Baise Becken (百色盆地, engl. Bose Basin/Baise Basin) im Autonomen Gebiet Guangxi der Zhuang in… …   Deutsch Wikipedia

  • Bogu und Gaolingpo — Die Stätten von Bogu und Gaolingpo (chinesisch 百谷和高岭坡遗址 Bogu he Gaolingpo yizhi) sind paläolithische Fundplätze in Bose (bzw. Baise ) im Bose Becken bzw. Baise Becken (百色盆地, engl. Bose Basin/Baise Basin) im Autonomen Gebiet Guangxi der… …   Deutsch Wikipedia

  • Top Ten der archäologischen Entdeckungen in China — Inhaltsverzeichnis 1 Übersicht 1.1 2010 1.2 2009 1.3 2008 1.4 2007 …   Deutsch Wikipedia

  • Frankreich — (lat. Franco Gallia, franz. la France; hierzu die Übersichtskarte »Frankreich« und Karte »Frankreich, nordöstlicher Teil«), Republik, eins der Hauptländer Europas, erstreckt sich zwischen 42°20 bis 51°5 nördl. Br. und 4°48 westl. bis 7°39 östl. L …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Movius-Linie — Als Movius Linie bezeichnet man in der Vorgeschichtsforschung eine heute allerdings wissenschaftlich umstrittene und durch neuere, komplexere Modelle ersetzte theoretische Linie durch das nordöstliche Indien, die sich dann analog entsprechend… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”