Baja California Sur
Baja California Sur
Wappen von Baja California Sur
Baja California Sur in Mexico.svg
Hauptstadt La Paz
Fläche 73.475 km² (Rang 9)
Einwohnerzahl 424.041 (Rang 32)
Bevölkerungsdichte 6 Einwohner pro km²
(Zensus 2000)
Gouverneur Narciso Agúndez Montaño (PRD)
(2005–2011)
Bundesabgeordnete PRD = 2
(Insgesamt 2)
Senatoren PRD = 2
PRI = 1
ISO 3166-2 MX-BCS
Postalische Abkürzung B.C.S.
Website www.gbcs.gob.mx

Baja California Sur („Süd-Niederkalifornien“) ist ein mexikanischer Bundesstaat (seit 1974). Er bildet den Südteil der Halbinsel Niederkalifornien und umfasst 73.475 km² mit ca. 424.000 Einwohnern. Hauptstadt ist La Paz. Im Norden grenzt er an den Bundesstaat Baja California. Hierbei ist die Besonderheit zu beachten, dass die Gesamt-Halbinsel sich „Baja California“ nennt, genau so wie auch der Nordteil der Insel allein (Abkürzung: BC). Der Südteil dagegen ist „Baja California Sur“ (Abkürzung: BCS).

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Geographie und Klima

Eine Sehenswürdigkeit von Baja California Sur sind die Höhlenmalereien in der Gegend um Mulege. Auch die bizarr anmutenden felsigen Gebirgszüge südlich von Loreto sind einmalig in ihrer Eigenart. Diese sind entstehungsgeschichtlich zurückzuführen auf den vulkanischen Ursprung der Halbinsel, wie an der Caldera Aguajito zu sehen ist.

Klimatisch handelt es sich um eine der niederschlagsärmsten Regionen der Welt. So sind auch die zahlenmäßig reichlich vorhandenen Wüstengebiete zu erklären. Diese sind aber keinesfalls mit den Wüsten in anderen Regionen der Welt zu vergleichen. Da die Halbinsel relativ schmal ist, wurden diese Wüstengebiete stets von den Ureinwohnern bevölkert. Und auch heute gibt es zahlreiche Orte, die inmitten solcher Wüstengebiete liegen. Auch findet der interessierte Wüstenforscher leicht hölzerne Speere, steinerne Speerspitzen und andere Relikte der Vergangenheit in diesen Gebieten. Eine befahrbare Straße gibt es erst seit 1976.

Gemeinden (municipios)

Typische Landschaft der Baja California

Die genannten Städte haben meist über 1000 Einwohner, daneben gibt es Städte, die durch ihre große Flächenverbreitung zwar ebenfalls 1000 Einwohner und mehr haben, aber im Hauptort nur weniger als 1000 Einwohner leben.

  • Santo Domingo
  • San Jose de Comondu
  • La Purisma
  • San Carlos
  • San Jose de Magdalena
  • El Arco
  • La Rivera
  • Punta Abrejos
  • Bahia Asuncion
  • Bahia Tortugas

Viele der in der zweiten Rubrik genannten Städte haben sich erst nach dem Bau der Staatsstraße Mex 1 aus so genannten fish camps in Städte verwandelt.

Weblinks

 Commons: Baja California Sur – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Baja California Sur — Saltar a navegación, búsqueda Para otros usos de este término, véase Baja California (desambiguación). Estado Libre y Soberano de Baja California Sur Estado de  México …   Wikipedia Español

  • Baja California Sur — Infobox Settlement name = Baja California Sur other name = native name = Estado Libre y Soberano de Baja California Sur nickname = settlement type = motto = imagesize = image caption = flag size = 140px image seal size = image shield = Escudo de… …   Wikipedia

  • Baja California Sur — State (pop., 2000: 423,516), southern Baja California peninsula, northwestern Mexico. It occupies an area of 28,369 sq mi (73, 475 sq km), and its capital is La Paz. It became a state in 1974. It is sparsely populated and remains relatively… …   Universalium

  • Baja California Sur — Basse Californie du Sud Estado Libre y Soberano de Baja California Sur (État libre et souverain de Basse Californie du Sud) …   Wikipédia en Français

  • Baja California Sur — Nota ● El estado de Baja California Sur ocupa la mitad sur de la Península de Baja California. El estado de Baja California ocupa la otra mitad, situado al norte del paralelo 28 del hemisferio Norte. * * * Estado situado en el sur de la península …   Enciclopedia Universal

  • Baja California Sur — Sp Pietų Žemutinė Kalifòrnija Ap Baja California Sur L ŠV Meksikos v ja …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Baja California Sur — Admin ASC 1 Code Orig. name Baja California Sur Country and Admin Code MX.03 MX …   World countries Adminstrative division ASC I-II

  • Baja California Sur — Ba′ja Califor′nia Sur′ [[t]sʊər[/t]] n. geg a state in NW Mexico, in the S part of Baja California. 375,494; 28,369 sq. mi. (73,475 sq. km) Cap.: La Paz …   From formal English to slang

  • Baja California Sur — noun A state of Mexico …   Wiktionary

  • Municipio de La Paz (Baja California Sur) — Para otros usos de este término, véase La Paz (desambiguación). La Paz Municipio de México …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”