Bajram Curri

Bajram Curri (* 1862 in Gjakova; † 29. März 1925) war ein Aktivist der albanischen Nationalbewegung.

Er setzte sich im Osmanischen Reich für die Interessen von Albanern ein und kämpfte 1912 erfolgreich gegen die Jungtürken. Während des Ersten Weltkriegs führte er eine Guerillatruppe an. Im neugegründeten Staat Albanien nahm er in verschiedene Regierungen Posten als Minister und als Kommandant in der Armee ein. Als Gegenspieler des späteren Königs Ahmet Zogu, dem die kosovarische Frage weniger wichtig war, wurde er von dessen Truppen verfolgt und dann auch in den Nordalbanischen Alpen eingekesselt. Er erschoss sich am 29. März 1925, um der Gefangennahme zu entgehen.

Die albanischen Kommunisten hielten sein Ansehen als Nationalisten hoch und benannten sogar eine Stadt nach ihm.

Literatur

  • Burhan Çiraku, Muin Çami (Hrsg.): Bajram Curri. Trajtesa e dokumente. Tiranë: Akademia e Shkencave e RPSSH, Instituti i Historisë, 1982. OCLC 21591761

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bajram Curri — This page is about the Albanian national hero for the town named after him, see Bajram Curri (town). Bajram Curri (1862 ndash; March 29, 1925) was an ethnic Albanian nationalist from Kosovo.Curri was born in Gjakovë/Đakovica, in the Rumelia… …   Wikipedia

  • Bajram Curri — Original name in latin Bajram Curri Name in other language State code AL Continent/City Europe/Tirane longitude 42.35734 latitude 20.07679 altitude 351 Population 0 Date 2012 06 11 …   Cities with a population over 1000 database

  • Bajram Curri — Sp Bairám Cùris Ap Bajram Curri L Albanija …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Bajram Curri (Stadt) — Bajram Curr Bajram Curri (Bezeichnung in unbestimmter und bestimmter Form) …   Deutsch Wikipedia

  • Bajram Curri (town) — Infobox Settlement official name = Bajram Curri other name = native name = nickname = settlement type = Town motto = imagesize = image caption = flag size = image seal size = image shield = shield size = image blank emblem = blank emblem type =… …   Wikipedia

  • Bajram Curr — Bajram Curri (Bezeichnung in unbestimmter und bestimmter Form) …   Deutsch Wikipedia

  • Curri — ist der Nachname folgender Personen: Bajram Curri (1862–1925), albanischer Freiheitskämpfer Debatik Curri (*1983), albanischer Fußballspieler Skerdilaid Curri (*1975), albanischer Fußballspieler Curri ist ein Namensbestandteil folgender Städte:… …   Deutsch Wikipedia

  • Curri — may refer to: Debatik Curri, Albanian footballer Bajram Curri, (1862 1925) Albanian politician Skerdilaid Curri, Albanian footballer This page or section lists people with the surname Curri. If an i …   Wikipedia

  • Байрам-Цурри — (Bajram Curri)Bajram Curri, город в сев. Албании, на притоке р.Дрин. Адм. центр рети (пров.) Тропоя, центр зимних видов спорта (гора Езерца – 2693 м) …   Страны мира. Словарь

  • Tropojë District —   District   Map showing the district within Albania Country …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”