Bakool
Bakool
Lage
Basisdaten
Staat Somalia
Hauptstadt HuddurVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges
Fläche 26.962 km²
Einwohner 357.000 (Berechnung 2009)
Dichte 13,2 Einwohner pro km²
ISO 3166-2 SO-BK
Menschen und Vieh warten bei einer Wasserstelle in Bakool
Einwohner von Bakool

Bakool (arabisch ‏باكول‎ Bākaul) ist eine Region (gobolka) im Süden Somalias mit etwa 357.000 Einwohnern[1]. Ihre Hauptstadt ist Huddur. Die Region entstand 1974, als unter Siad Barre die Verwaltungsgliederung Somalias geändert wurde,[2] aus einem Teil der früheren Region Ober-Jubba.

Bakool liegt im Landesinneren im Gebiet zwischen den beiden großen Flüssen Somalias, dem Jubba und dem Shabeelle, und grenzt im Norden an die Somali-Region Äthiopiens. Ortschaften sind u.a. Tiyeeglow, Wajid und Yeed.

Wichtigste Lebensgrundlagen sind der Anbau von Sorghum in Kombination mit Viehhaltung (Agropastoralismus) sowie – vor allem im nördlichen Teil der Region – nomadische Viehzucht.[3]

Der wichtigste Somali-Clan in Bakool sind die Rahanweyn.

Bedeutende politische Kraft ist deren Rahanweyn Resistance Army, die mit der Übergangsregierung Somalias verbündet ist. 2009 ist die Region heftig zwischen regierungstreuen Kräften und der radikal islamistischen al-Shabaab umkämpft[4].

Weblinks

Quellen

  1. bevölkerungsstatistik.de (2009)
  2. Huddur, in: Mohamed Haji Mukhtar: Historical Dictionary of Somalia, New Edition, Scarecrow Press 2003, ISBN 0-8108-4344-7
  3. Food Security Analysis Unit Somalia: Bakool Elbarde Nutrition Assessment Final Report April 08 (S. 8)
  4. Somalia: Al Shabaab attacks border town, 21 killed, in: Garowe Online, 21. September 2009. Abgerufen am 13. Oktober 2009.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bakool — Saltar a navegación, búsqueda Situación de Bakool en Somalia Bakool (somalí: Bakool; árabe:باكول Bākawl) es una región (gobolka) de Somalia central. Su capital es Xuddur. Limita con Etiopía y las regiones somalís de …   Wikipedia Español

  • Bakool — ( so. Bakool) is a region ( gobolka ) in central Somalia. Its capital is Xuddur. It is bordered by Ethiopia and the Somali regions of Hiiraan, Bay and Gedo. It has an estimated population of 226,000.Bakool, like Gedo, Bay, and most parts of the… …   Wikipedia

  • Bakool — 4°20′47″N 43°32′59″E / 4.34639, 43.54972 …   Wikipédia en Français

  • Bakool Region — Admin ASC 1 Code Orig. name Bakool Region Country and Admin Code SO.01 SO …   World countries Adminstrative division ASC I-II

  • SO-BK — Bakool Basisdaten Hauptstadt Oddur Fläche …   Deutsch Wikipedia

  • Wajid, Somalia — Infobox Settlement official name = Wajid other name = native name = nickname = settlement type = motto = imagesize = 300px image caption = flag size = image seal size = image shield = shield size = image blank emblem = blank emblem type = blank… …   Wikipedia

  • Somalia — Somali Republic Jamhuuriyadda Soomaaliya جمهورية الصومال‎ Jumhūriyyat as Sūmāl‎ …   Wikipedia

  • Hiran — Hiiraan Basisdaten Hauptstadt Beledweyne Fläche …   Deutsch Wikipedia

  • Mohammed Haji Mukhtar — Mohamed Haji Mukhtar (* in Bakool, Somalia) ist Professor für Geschichte Afrikas und des Nahen Ostens an der Savannah State University in Savannah, Georgia. Er ist Autor mehrerer Publikationen über Geschichte und Gesellschaft Somalias und den… …   Deutsch Wikipedia

  • SO-BY — Bay Basisdaten Hauptstadt Baidoa Fläche …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”