Bakschisch

Das Wort Bakshish bzw. Bakschisch kommt aus dem Persischen [1], wo es ‏بخشش‎ geschrieben wird, und bedeutet so viel wie Gabe oder Geschenk. Es ist im islamischen Raum im ursprünglichen Sinn eine Art Almosen. Das schließt finanzielle Unterstützung ein. Die muslimische Religion erwartet von reichen Gläubigen, dass sie einen Teil ihres Vermögens bzw. Einkommens an Ärmere weitergeben.

Touristen geben ein Bakschisch in islamischen Ländern im Allgemeinen im Sinne von Trinkgeld für Dienstleistungen oder Gefälligkeiten.

Der Begriff Bakschisch ist in Indien übernommen worden. Sowohl hier als auch in arabischen Ländern ist es üblich, durch die Gabe von Bakschisch Verwaltungsvorgänge zu beschleunigen oder einen besonderen Gefallen zu erhalten.

Im deutschsprachigen Raum ist Bakschisch umgangssprachlich ein Ausdruck für Schmiergeld.

Quellenangaben

  1. Bakschisch. Meyers Lexikon online. Archiviert vom Original am 1. Januar 2008. Abgerufen am 7. Juni 2011.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bakschisch — Bakschisch, s. Backschisch …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bakschisch — Bakschisch,das:⇨Trinkgeld …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Bakschisch — Sn Geldgeschenk (als Gegenleistung für eine Gefälligkeit) per. Wortschatz exot. (17. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus pers. baḫšīš Geschenk (vielleicht über eine andere europäische Sprache).    Ebenso ne. baksheesh, nfrz. bakchich. ✎ DF 3 (21997),… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Bakschisch — Bạk|schisch 〈n.; Gen.: s, Pl.: e〉 1. kleines Geschenk, Almosen, Trinkgeld 2. Bestechungsgeld [Etym.: <pers. bakschisch »Geschenk«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Bakschisch — Bạk|schisch 〈n. 11〉 kleines Geschenk, Almosen, Trinkgeld, Bestechungsgeld [<pers. bakhschisch „Geschenk“] * * * Bạk|schisch, das; [e]s, e [pers. bahšīš = Geschenk]: (im Orient) [kleinerer] Geldbetrag, der jmdm. als Trinkgeld od. für eine… …   Universal-Lexikon

  • Bakschisch — Bakschischn 1.Bedienungsgeld.EntsprechendderorientalischenBedeutung»Trinkgeld,Handgeld«.1920ff. 2.Bestechungsgeld.ImOrientgleichlautendauchindiesem(verschleierten)Sinngebraucht.1950ff. 3.TropenzulagefürdeutscheAfrikakämpfer.Manbetrachtetesiealsein… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Bakschisch — Bak|schisch das; Gen. u. [e]s, Plur. e <aus pers. bah̲šɪ̲š »Geschenk«>: 1. Almosen; Trinkgeld. 2. Bestechungsgeld …   Das große Fremdwörterbuch

  • Bakschisch — Bạk|schisch, das; [(e)s], e <persisch> (Almosen; Trinkgeld) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Bakhshish — Das Wort Bakshish bzw. Bakschisch kommt aus dem Persischen [1], wo es ‏بخشش‎ geschrieben wird, und bedeutet so viel wie Gabe oder Geschenk. Es ist im islamischen Raum im ursprünglichen Sinn eine Art Almosen. Das schließt finanzielle Unterstützung …   Deutsch Wikipedia

  • Bakshish — Das Wort Bakshish bzw. Bakschisch kommt aus dem Persischen [1], wo es ‏بخشش‎ geschrieben wird, und bedeutet so viel wie Gabe oder Geschenk. Es ist im islamischen Raum im ursprünglichen Sinn eine Art Almosen. Das schließt finanzielle Unterstützung …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”