Balduccio
Von Balduccio gestalteter Sarkophag in der Cappella Baroncelli, 1327

Giovanni di Balduccio war ein italienischer Bildhauer, welcher in der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts in der Lombardei und der Toskana arbeitete.

1317 ist er erstmalig nachgewiesen, als Schüler des Pisano arbeitete er am Dom zu Pisa. Sein erstes signiertes Werk ist die Kanzel von S. Casciano in Florenz. Es folgten verschiedene Grabmäler in Florenz und Sarzana. Um 1335 wurde er von Visconti nach Mailand gerufen und führte für diesen die Arca di S. Pietro Martire in S. Eustorgio aus. 1349 erhielt er einen Ruf nach Pisa als Capomaestro, dem er aber nicht folgte. Damit verliert sich seine Spur.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Balduccio —   [bal duttʃo], Giovanni di, italienischer Bildhauer, Giovanni di Balduccio …   Universal-Lexikon

  • Giovanni di Balduccio — Nombre de nacimiento Giovanni di Balduccio Nacimiento 1290 Pisa Fallecimiento 1349 ? Nacionalidad …   Wikipedia Español

  • Giovanni di Balduccio — Von Balduccio gestalteter Sarkophag in der Cappella Baroncelli, 1327 Giovanni di Balduccio war ein italienischer Bildhauer, welcher in der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts in der Lombardei und der Toskana arbeitete. 1317 ist er erstmals… …   Deutsch Wikipedia

  • Giovanni Di Balduccio — Tombeau de Azzon Visconti …   Wikipédia en Français

  • Giovanni di balduccio — Tombeau de Azzon Visconti …   Wikipédia en Français

  • Giovanni di Balduccio — Tombeau de Azzon Visconti …   Wikipédia en Français

  • Giovanni di Balduccio — (c. 1290 ndash; after 1339) was an Italian sculptor of the Medieval period. He was born in Pisa, and likely did not train directly with the famous Pisan sculptor Andrea Pisano. He travelled to Milan to help sculpt the arc of St. Peter Martyr for… …   Wikipedia

  • Giovanni di Balduccio —   [dʒo vanni di bal duttʃo], auch Giovanni da Pisa, eigentlich Giovanni Baldụcci [ tʃi], italienischer Bildhauer der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts aus Pisa; arbeitete zunächst unter G. Pisano und Tino di Camaino am Bau des Doms in Pisa,… …   Universal-Lexikon

  • Salvatore Riina — Infobox Criminal subject name = Salvatore Totò Riina image size = 150px image caption = Mugshot of Mafia boss Totò Riina after his arrest in 1993 date of birth = Birth date and age|1930|11|19|df=y place of birth = Corleone, Sicily charge =… …   Wikipedia

  • Francesco Balducci Pegolotti — (fl. 1310 1347), also Francesco di Balduccio, was a Florentine merchant and politician. His father, Balduccio Pegolotti, represented Florence in commercial negotiations with Siena in 1311. His brother, Rinieri di Balduccio, was suspected of… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”