Balduin I. (Hennegau)

Balduin VI., auch Balduin von Mons oder Balduin der Gute, (* 1030; † 17. Juli 1070) war Graf von Flandern, seit 1051 Graf von Hennegau, und als solcher Balduin I. genannt.

Er ist der älteste Sohn des Grafen Balduin V. von Flandern.

Als er 1067 seinem Vater folgte, hatte er sich dort bereits durch seine treffliche Verwaltung der Grafschaft Hennegau einen Namen gemacht. Auch für Flandern war seine kurze Regierung – er starb schon 1070 – eine Zeit der inneren und äußeren Ruhe. Bei seinem Tode folgte ihm in Flandern der älteste seiner Söhne, Arnulf III. (schon am 20. Februar 1072 gefallen im Kampf gegen seinen Onkel Robert) und der jüngere, Balduin II., in der Hennegauer Grafschaft.

Weblinks


Vorgänger Amt Nachfolger
Balduin V. Graf von Flandern
1067-1070
Arnulf III./I.
Hermann Graf von Hennegau
1051-1070

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Balduin V. (Hennegau) — Balduin V. (* 1150; † 17. Dezember 1195) war Graf von Hennegau seit 1171, als Balduin VIII. Graf von Flandern seit 1191, als Balduin I. Markgraf von Namur seit 1189. Seine Eltern waren Balduin IV. und Alice von Namur. Namur erhielt er als… …   Deutsch Wikipedia

  • Balduin II. (Hennegau) — Balduin II. (* um 1056; † 1098), Graf von Hennegau 1071–1098, war ein Sohn des Grafen Balduin VI. von Flandern und dessen Gemahlin Richilde von Hennegau. Er starb 1098 in Bithynien bei Nicäa im Verlauf des ersten Kreuzzugs. Leben Wappen der Gra …   Deutsch Wikipedia

  • Balduin IV. (Hennegau) — Balduin IV. der Erbauer (* 1108; † 8. November 1171) war Graf von Hennegau von 1120 bis 1171. Er war der Sohn von Graf Balduin III. und Jolande von Wassenberg. Leben Da er beim Tod seines Vaters noch minderjährig war, übernahm seine Mutter für… …   Deutsch Wikipedia

  • Balduin III. (Hennegau) — Balduin III. (* 1088; † 1120) aus dem Haus Flandern war ab 1098 Graf von Hennegau. Er war der Sohn von Graf Balduin II. und Ida von Löwen. Balduin III. schloss sich in seinem Kampf um die Grafschaft Flandern, die seinem Vater von dessen Onkel… …   Deutsch Wikipedia

  • Balduin I. — Balduin hießen folgende Herrscher: Inhaltsverzeichnis 1 Balduin I. 2 Balduin II. 3 Balduin III. 4 Balduin IV. 5 Balduin V. 6 Balduin VI.–IX …   Deutsch Wikipedia

  • Balduin I. (Lateinisches Kaiserreich) — Balduin I. von Konstantinopel, Reiterstandbild in Mons (Belgien) Balduin (* Juli 1171; † nach dem 20. Juli 1205 in Tarnowo, Bulgarien) war als Balduin IX. Graf von Flandern, als Balduin VI. Graf von Hennegau und als Balduin I. erster Kaiser des …   Deutsch Wikipedia

  • Balduin II. — Balduin hießen folgende Herrscher: Inhaltsverzeichnis 1 Balduin I. 2 Balduin II. 3 Balduin III. 4 Balduin IV. 5 Balduin V. 6 Balduin VI.–IX …   Deutsch Wikipedia

  • Balduin III. — Balduin hießen folgende Herrscher: Inhaltsverzeichnis 1 Balduin I. 2 Balduin II. 3 Balduin III. 4 Balduin IV. 5 Balduin V. 6 Balduin VI.–IX …   Deutsch Wikipedia

  • Balduin IV. — Balduin hießen folgende Herrscher: Inhaltsverzeichnis 1 Balduin I. 2 Balduin II. 3 Balduin III. 4 Balduin IV. 5 Balduin V. 6 Balduin VI.–IX …   Deutsch Wikipedia

  • Balduin V. — Balduin hießen folgende Herrscher: Inhaltsverzeichnis 1 Balduin I. 2 Balduin II. 3 Balduin III. 4 Balduin IV. 5 Balduin V. 6 Balduin VI.–IX …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”