Baldus

Baldus ist der Vorname von:


Baldus ist der Familienname folgender Personen:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Baldus — Baldus, 1) B. de Ubaldis, Peter, geb. 1319 od. 24 zu Perugia (deshalb Petrus Perusinus), Schüler von Bartolus; lehrte Rechtswissenschaften zu Bologna, Pisa, Perugia, Padua u. Pavia u. st. 1400. Wegen des hohen Ansehens, in welchem seine Werke bei …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Baldus — Infobox Given Name Revised name = Baldus imagesize= caption= pronunciation= gender = meaning = region = origin = related names = footnotes = Baldus is a given name or surname, and may refer to:* Baldus de Ubaldis, Italian jurist * Alvin Baldus *… …   Wikipedia

  • Baldus — Édouard Baldus Cet article fait partie de la série Photographie …   Wikipédia en Français

  • BALDUS — I. BALDUS de Ubaldis Petrus, Perusinus, ICtus celeberrimus sui temporis, Bartholi discipulus, Bononiae docuit, plurimos scripsit in Ius Utrumque commentarios. Obiit Ticini an Patavii, A. C. 1400. vel 1423. ut Trithem. vult. Fratrem habuit… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Baldus — Kurzform von Namen mit der Endung »bald« (Bedeutung: kühn), z.B. (Bedeutungszusammensetzung aus: »Sieg« und »kühn«) …   Deutsch namen

  • Baldus — aus einer verkürzten Form von Balthasar entstandener Familienname, vgl. Baltus …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • baldus — baldùs, ì adj. (4) [K] kratus, grubus: Rudenį baldùs kelias gruodu važiuoti J. baldù n.: Baldu yra keliauti N …   Dictionary of the Lithuanian Language

  • Baldus de Ubaldis — it. Baldo degli Ubaldi (* wahrscheinlich 2. Oktober 1327 in Perugia; † 28. April 1400 in Pavia) war ein italienischer Rechtsgelehrter und nach Bartolus de Saxoferrato der bedeutendste Vertreter der Kommentatorenschule. Inhaltsverzeichnis 1 Leben… …   Deutsch Wikipedia

  • Baldus de Ubaldis — (Italian: Baldo degli Ubaldi ; 1327 1400) was an Italian jurist.A member of the noble family of the Ubaldi (Baldeschi), Baldus was born at Perugia in 1327, and studied civil law there under Bartolus de Saxoferrato, being admitted to the degree of …   Wikipedia

  • BALDUS (É.-D.) — BALDUS ÉDOUARD DENIS (1813 1882) Le photographe Édouard Denis Baldus, l’un des grands maîtres des années 1850, est considéré comme «le plus américain des photographes du XIXe siècle» ou comme «le premier photographe moderniste». Ses innovations… …   Encyclopédie Universelle

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”