Ball's Pyramid

Vorlage:Infobox Insel/Wartung/Fläche fehlt

Ball’s Pyramid
Ball’s Pyramid (Lord-Howe-Inselgruppe)
Ball’s Pyramid (Lord-Howe-Inselgruppe)
Gewässer Tasmanische See
Inselgruppe Lord-Howe-Inselgruppe
Geographische Lage 31° 45′ 21″ S, 159° 15′ 2″ O-31.755833333333159.25055555556562Koordinaten: 31° 45′ 21″ S, 159° 15′ 2″ O
Ball’s Pyramid (Australien)
DEC
Ball’s Pyramid
Länge 200 m
Breite 200 m
Höchste Erhebung 562 m
Einwohner (unbewohnt)

Ball’s Pyramid ist eine unbewohnte Felsinsel der zu Australien gehörenden Lord-Howe-Inselgruppe, gelegen in der Tasmanischen See etwa 20 km südöstlich der Lord-Howe-Insel, der Hauptinsel der Gruppe.

Geologie

Die knapp 200 m × 200 m messende Insel besteht hauptsächlich aus einem imposanten, 562 m hohen Felsen in Form einer Pyramide. Ball's Pyramid ist der Überrest eines ungefähr sieben Millionen Jahren alten Schildvulkans; die Insel und einige kleinere, sie unmittelbar umgebende Eilande (etwa Observatory Rock, Wheatsheaf Islet und Southeast Rock) sind Teil des Meeresschutzgebiets „Lord Howe Island Marine Park“.

Geschichte

Die Felseninsel wurde 1788 von dem britischen Marineoffizier Henry Lidgbird Ball im Zuge der Sichtung der weit größeren benachbarten Lord-Howe-Insel entdeckt.

Die Erstbesteigung des Felsens erfolgte am 14. Februar 1965 durch eine australische Seilschaft aus Sydney. Seit 1982 ist das Klettern auf Ball’s Pyramid offiziell verboten.

Auf Ball’s Pyramid wurde bei einer Expedition 2000/2001 eine große, lange für ausgestorben erachtete Unterart der Stabheuschrecken, der so genannte Baumhummer, wiederentdeckt.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ball’s Pyramid — Gewässer Tasmansee Inselgruppe …   Deutsch Wikipedia

  • Ball's Pyramid — Infobox World Heritage Site Name = Lord Howe Island Group imagecaption= State Party = AUS Type = Natural Criteria = vii, x ID = 186 Link = Region = Asia Pacific Coordinates = Year = 1982 Session = 6th Extension = Danger = Ball s Pyramid is an… …   Wikipedia

  • Ball's Pyramid — Pyramide de Ball Pyramide de Ball Ball s Pyramid (en) Vue aérienne de la pyramide de Ball. Géographie …   Wikipédia en Français

  • Pyramid (disambiguation) — A pyramid is any three dimensional structure where the upper surfaces are triangular and converge at one point. Pyramid may also refer to:* Pyramid (geometry), a conic solid with polygonal base * Egyptian pyramids, the pyramids of Egypt **… …   Wikipedia

  • Pyramid scheme — The unsustainable exponential progression of a classic pyramid scheme A pyramid scheme is a non sustainable business model that involves promising participants payment or services, primarily for enrolling other people into the scheme, rather than …   Wikipedia

  • Pyramid Arena — Généralités Adresse 1 Auction Avenue Memphis, TN 38105 Coordonnées …   Wikipédia en Français

  • pyramid — pyramidlike, adj. /pir euh mid/, n. 1. Archit. a. (in ancient Egypt) a quadrilateral masonry mass having smooth, steeply sloping sides meeting at an apex, used as a tomb. b. (in ancient Egypt and pre Columbian Central America) a quadrilateral… …   Universalium

  • Pyramid Breweries, Inc. — Infobox Brewery name = Pyramid Breweries, Inc. caption = location = Seattle, Washington owner = Public opened = 1984 production = active beers = brewbox beer|name=Amber Weizen |style=Dark wheat ale brewbox beer|name=Apricot Weizen |style=Fruit… …   Wikipedia

  • Pyramide de Ball — Ball s Pyramid (en) Vue aérienne de la pyramide de Ball. Géographie …   Wikipédia en Français

  • Pyramide de ball — Ball s Pyramid (en) Vue aérienne de la pyramide de Ball. Géographie …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”