878 v. Chr.

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 2. Jt. v. Chr. | 1. Jahrtausend v. Chr. | 1. Jt. | ►
| 11. Jh. v. Chr. | 10. Jh. v. Chr. | 9. Jahrhundert v. Chr. | 8. Jh. v. Chr. | 7. Jh. v. Chr. |


Das 9. Jahrhundert v. Chr. begann am 1. Januar 900 v. Chr. und endete am 31. Dezember 801 v. Chr.

Inhaltsverzeichnis

Zeitalter/Epoche

In Mitteleuropa beginnt die Eisenzeit.

Ereignisse/Entwicklungen

Persönlichkeiten

Könige von Assyrien

Könige von Juda

  • Asa (910 bis 869 v. Chr)
  • Joschafat (872 bis 848 v. Chr.)
  • Joram (848 bis 841 v. Chr.)
  • Ahasja (841 bis 835 v. Chr.)
  • Joas (835 bis 796 v. Chr.)

Könige von Israel

  • Baesa (909 bis 886 v. Chr.)
  • Ela (886 bis 885 v. Chr.)
  • Simri (885 v. Chr.)
  • Omri (885 bis 874 v. Chr.)
  • Ahab (874 bis 853 v. Chr.)
  • Ahasja (853 bis 852 v. Chr.)
  • Joram (852 bis 841 v. Chr.)
  • Jehu (841 bis ca. 818-812 v. Chr.)
  • Joahas (812 bis 798 v. Chr.)

Erfindungen und Entdeckungen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Personalunion mit Spanien v. 1580 - 1640 — Inhaltsverzeichnis 1 Vor und Frühgeschichte 2 Die römische Periode 3 Germanenreiche 4 Muslimische Besetzung und Reconquista 5 Portugal unter den Burgunderherrschern …   Deutsch Wikipedia

  • Scheschonq V. — Scheschonq V. war von etwa 774 bis 736 v. Chr. ein altägyptischer Pharao (König) der 22. Dynastie (Dritte Zwischenzeit). Er war der Sohn und Nachfolger des Pami. Inhaltsverzeichnis 1 Titulatur 2 Regentschaft 3 Nachfolge …   Deutsch Wikipedia

  • Zwölf Götter — {{Zwölf Götter}} Seit dem 6. Jahrhundert v. Chr. in Griechenland kultisch verehrte Götterrunde, erst ohne bestimmte Namen, später meist sechs Paare: Zeus* und Hera*, Poseidon* und Demeter*, Apollon* und Artemis*, Ares* und Aphrodite*, Hermes* und …   Who's who in der antiken Mythologie

  • Chou-Dynastie — Dieser Artikel behandelt zusammenfassend die Westliche und Östliche Zhou Dynastie. Für die Nördliche Zhou Dynastie, siehe Nördliche Zhou Dynastie; Für die Zhou Dynastie Wu Zetians, siehe Wu Zetian; für die Zeit der Herrschaft von Wu Sangui, siehe …   Deutsch Wikipedia

  • Zhou-Zeit — Dieser Artikel behandelt zusammenfassend die Westliche und Östliche Zhou Dynastie. Für die Nördliche Zhou Dynastie, siehe Nördliche Zhou Dynastie; Für die Zhou Dynastie Wu Zetians, siehe Wu Zetian; für die Zeit der Herrschaft von Wu Sangui, siehe …   Deutsch Wikipedia

  • Zhou (Staat) — Dieser Artikel behandelt zusammenfassend die Westliche und Östliche Zhou Dynastie. Für die Nördliche Zhou Dynastie, siehe Nördliche Zhou Dynastie; Für die Zhou Dynastie Wu Zetians, siehe Wu Zetian; für die Zeit der Herrschaft von Wu Sangui, siehe …   Deutsch Wikipedia

  • Zhou-Dynastie — Gebiet der Westlichen Zhou Dynastie (1122/1045 770 v. Chr.) Die Zhou Dynastie (chinesisch 周朝 Zhōu Cháo) wird in eine westliche Dynastie mit der Hauptstadt Zongzhou/Hao (zirka 1122/1045 770 v. Chr.) und in eine östliche Dynastie mit der… …   Deutsch Wikipedia

  • Westliche Zhou-Dynastie — (Karte) (1122/1045 770 v. Chr.) In der chinesischen Geschichte wird allgemein die Zhou Dynastie in zwei Perioden unterteilt. Die erste Periode von der Errichtung der Dynastie im 11. Jahrhundert v. Chr. bis 771 v. Chr. wird die Westliche Zhou… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Sem — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Carthago — (Gesch.). C. wurde nach Einigen 50 Jahre nach Troja s Zerstörung von einem gewissen Tzeros od. Karchedon; nach Andern um 150 nach Troja s Fall; nach gewöhnlicher Sage 878 v. Chr. von einer phönicischen Königstochter, Dido (Elissa), gegründet u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”