Ballettrepetitor

Als Ballettrepetitor bezeichnet man einen Korrepetitor, der sich auf die Arbeit mit Balletttänzern spezialisiert hat.

Er begleitet das Aufwärmtraining einer Tanzkompanie am Klavier und übernimmt den Part des Orchesters bei der Probenarbeit.

Neben der Beherrschung des Instrumentes und einem ausgeprägten Rhythmusgefühl erfordert die Arbeit im Ballettsaal Kenntnisse der klassischen Balletttechnik und die Fähigkeit zur Improvisation am Klavier: So folgt ein typisches Balletttraining einer ritualisierten Form, in deren Verlauf der Repetitor in der Lage sein muss, den Charakter der jeweiligen Übung spontan musikalisch umzusetzen.

Literatur

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mark Scheibe — am Steinway Flügel (2009) Mark Scheibe (* 30. Juni 1968 in Bremen) ist ein deutscher Musiker, Ballettrepetitor, Sänger, Songtexter, Komponist und Arrangeur sowie Bandleader und Entertainer. Er komponierte Film und Theatermu …   Deutsch Wikipedia

  • Anton Ruppert — (* 1936) ist ein deutscher Komponist, Korrepetitor und Dirigent. Nach ersten Stationen als Ballettrepetitor holte Joseph Keilberth Ruppert als Korrepetitor an die Bayerische Staatsoper, wo er beinahe ein halbes Jahrhundert lang prägende Kraft… …   Deutsch Wikipedia

  • Otmar Suitner — (2007) Otmar Suitner (* 16. Mai 1922 in Innsbruck, Tirol; † 8. Januar 2010 in Berlin) war ein österreichischer Konzert und Operndirigent. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Suitner — Otmar Suitner ( * 16. Mai 1922 in Innsbruck, Tirol) ist ein österreichischer Konzert und Operndirigent. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 2 Auszeichnungen 3 Bedeutung 4 Diskografie …   Deutsch Wikipedia

  • Wolf-Günter Leidel — (* 14. Dezember 1949 in Königsee) ist ein deutscher Komponist, Pianist und Organist. Leben Leidel studierte von 1968 bis 1974 Dirigieren, Komposition und Klavier an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar. Von 1974 bis 1983 war er… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”