Balm bei Meiringen
BE dient als Kürzel für den Schweizer Kanton Bern und wird verwendet, um Verwechslungen mit anderen Einträgen des Namens Balm zu vermeiden.
Johann Jakob Biedermann
"Balm bei Meiringen / Bern mit dem Reichenbachfall"

Die Ortschaft Balm im schweizerischen Kanton Bern gehört zur Gemeinde Meiringen, daher auch als Balm bei Meiringen geläufig.

Balm befindet sich auf der Schwemmlandfläche zwischen der Aareschlucht und dem Brienzersee. Sie befindet sich auf südlichen Seite der Aare, westlich von der Hauptsiedlung Meiringen.

Balm selbst ist ein langgezogenes Strassendorf, bestehend aus überwiegend älteren, nach Süden ausgerichteten Wohnhäusern. Am östlichen Ortseingang befindet sich eine weitere Häusergruppe mit Oberländer Holzhäusern.[1]

Das örtliche, dreistöckige Schulhaus wurde mit Ende des Schuljahres im Jahr 2006 geschlossen und zum Wohnhaus umgestaltet.[2] Neben dem Zeughaus der Feuerwehr befindet sich ein ehemaliges Militärlager in Balm.

Vereine

  • Schützengesellschaft "Schützen Balm"

Einzelnachweise

  1. Gemeinde Meiringen: Balm
  2. Gemeinde Meiringen: Rechenschaftsbericht zu den Legislaturzielen 2003-2006 - Bildung und Erziehung:, 9. Dezember 2006.

46.7263888888898.16805555555567Koordinaten: 46° 44′ N, 8° 10′ O; CH1903: (655759 / 175280)


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Balm BE — BE ist das Kürzel für den Kanton Bern in der Schweiz und wird verwendet, um Verwechslungen mit anderen Einträgen des Namens Balmf zu vermeiden …   Deutsch Wikipedia

  • Meiringen — Basisdaten Staat: Schweiz Kanton …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Jakob Biedermann — (auch Bidermann; * 7. August 1763 in Winterthur, Kanton Zürich; † 10. April 1830 in Zürich Aussersihl) war ein Schweizer Maler, Grafiker und Radierer. Leben …   Deutsch Wikipedia

  • Unterbach BE — BE ist das Kürzel für den Kanton Bern in der Schweiz und wird verwendet, um Verwechslungen mit anderen Einträgen des Namens Unterbachf zu vermeiden. Die Ortschaft Unterbach im Kanton Bern gehört zur Gemeinde Meiringen in der Schweiz, daher auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Burgen und Schlössern in der Schweiz — Diese Liste führt Artikel zu Schweizer Burgen und Schlössern – oder allenfalls deren Ruinen – auf. Inhaltsverzeichnis 1 Aargau 2 Appenzell Ausserrhoden 3 Appenzell Innerrhoden 4 Basel Lan …   Deutsch Wikipedia

  • Inventaire fédéral des sites construits à protéger en Suisse — L inventaire fédéral des sites construits à protéger en Suisse, en abrégé « ISOS » d après l expression allemande Inventar der schützenswerten Ortsbilder der Schweiz, est une liste de sites construits protégés en Suisse. Cette liste a… …   Wikipédia en Français

  • Liste Des Communes De Suisse — par canton Appenzell Rhodes Intérieures • Appenzell Rhodes Extérieures • Argovie • Bâle Campagne • Bâle Ville • Berne • Fribourg • Genève • …   Wikipédia en Français

  • Liste des communes de Suisse — par canton Appenzell Rhodes Intérieures • Appenzell Rhodes Extérieures • Argovie • Bâle Campagne • Bâle Ville • Berne • Fribourg • Genève • Glaris • Grisons • …   Wikipédia en Français

  • Liste des communes de Suisse A — Liste des communes de Suisse Liste des communes de Suisse par canton Appenzell Rhodes Intérieures • Appenzell Rhodes Extérieures • Argovie • Bâle Campagne • Bâle Ville • Berne • Fribourg • Genève • …   Wikipédia en Français

  • Liste des communes de Suisse B — Liste des communes de Suisse Liste des communes de Suisse par canton Appenzell Rhodes Intérieures • Appenzell Rhodes Extérieures • Argovie • Bâle Campagne • Bâle Ville • Berne • Fribourg • Genève • …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”