888.com

888 Holdings Public Limited Company[1] ist die Holdinggesellschaft der 888 Gruppe und Betreiber von 888.com. Mit über 25 Millionen registrierten Benutzern seit der Gründung zählt das Unternehmen zu einem der weltweit größten Betreiber im Bereich Onlineglücksspiele.

Die 888 Gruppe wurde im Jahre 1997 gegründet und ist lizenziert sowie reguliert von der Regierung von Gibraltar, wo sich auch der Hauptsitz der 888 Gruppe befindet. Seit September 2005 ist die 888 Holdings PLC am London Stock Exchange (LSE: 888) gelistet. Der Chief Executive Officer (CEO) der das Unternehmen erfolgreich durch den Börsengang (IPO) geführt hat, war John Anderson. Seit Mitte 2006 ist Gigi Levy der CEO der 888 Gruppe.

Inhaltsverzeichnis

Marken

888 betreibt verschiedene, namhafte Onlineglücksspielwebseiten. Die Hauptprodukte, die auf den Webseiten angeboten werden, enthalten traditionelle Casinospiele wie Blackjack, Roulette und andere Tischspiele, Spielautomaten, Videopoker, Poker Ring Games und Pokerturniere.

Casino-on-Net war die erste Marke von 888 und wurde im Mai 1997 eingeführt. Heute wird die Website in 11 verschiedenen Sprachen angeboten und hatte seit der Einführung über 13 Millionen Besucher.

Im Jahr 2002 wurde gleich mehrere Marken von 888 eingeführt. 888s zweites Casinoprodukt, Reef Club Casino, und Pacific Poker, 888s Onlinepokerroom.

Ebenso wurde 2002 das heutige Flaggschiff der 888 Gruppe, die Marke 888.com, auf den Markt gebracht. Die Seite diente hauptsächlich dazu, die Webseiten Casino-on-Net und Pacific Poker zu verbinden und um sich besser an die Seite erinnern zu können.

Auszeichnungen

Im Jahre 2006 wurde 888.com mit dem UK Gambling Award [2] zum Online Casino des Jahres 2006 gewählt. Ebenso wurde 888.com der eGaming award [3] für den Casinobetreiber des Jahres 2006 verliehen.

Sponsorings

  • Seit 2004 ist die 888 Gruppe Hauptsponsor des Middlesbrough Football Club. Erst kürzlich ist die 888.com Gruppe Sponsor für den Sevilla Football Club geworden.
  • 2006 wurde 888.com Hauptsponsor der World Snooker Championship.
  • Poker Pro Michael Keiner ist seit 2006 im Team von 888. Er tritt für 888.com bei internationalen Turnieren, wie zum Beispiel der WSOP an.
  • Der Ex Box Profi Jeff Fenech wird von 888.com seit 2008 gesponsert.
  • Australiens Cricket Spieler Shane Warne ist seit Januar 2008 im Team von 888.com.

Zusammenschlüsse und Erwerbungen

In März 2007 wurde von 888 der erfolgreiche Ankauf des Bingounternehmens Globalcom Limited für 43,4 Millionen US $ bekanntgeben.

Ende 2006 gaben Ladbrokes und 888.com bekannt, das diese über einen Zusammenschluss verhandeln. Jedoch wurde am 23. April 2007 mitgeteilt, dass beide Unternehmen aufgrund der kürzlichen Änderungen des Steuergesetzes im Vereinigten Königreich und den Befürchtungen vor gerichtlichen Schritten durch die US Regierung einvernehmlich zugestimmt haben, die Verhandlungen einzustellen. Der Aktienkurs von 888.com fiel an diesem Tag um 6%.

Einzelnachweise

  1. 888 Holdings (englisch)
  2. UK Gambling Award (englisch)
  3. eGaming award (englisch)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 888.com Premier League — Premier League Darts ist eine Turnierserie die seit 2005 von der Professional Darts Corporation (PDC)) ausgetragen wird. Inhaltsverzeichnis 1 Preisgelder 2 Austragungsmodus 3 Ergebnistabellen 3.1 Tabelle 2007 3.2 Play o …   Deutsch Wikipedia

  • 888.com Poker Nations Cup — Der Poker Nations Cup ist ein internationales Pokerturnier in der Variante Texas Hold’em. Inhaltsverzeichnis 1 2006 2 Spielsystem 3 Teams 4 Ergebnisse 4.1 Vorrunde …   Deutsch Wikipedia

  • 888 Holdings — Public Limited Company[1] ist die Holdinggesellschaft der 888 Gruppe und Betreiber von 888.com. Mit über 25 Millionen registrierten Benutzern seit der Gründung zählt das Unternehmen zu einem der weltweit größten Betreiber im Bereich… …   Deutsch Wikipedia

  • 888 (disambiguation) — 888 may refer to: *The year 888 *The number 888 *8 8 8, or August 8, 2008 *888 (manga), by Noriko Kuwata *888.com, a gambling website *Ducati 888, a motorcycle *Nokia 888, a concept mobile phone *T 888, a model of Terminator in the TV series… …   Wikipedia

  • 888 Holdings — Infobox Company company name = 888 Holdings company company type = Public (lse|888) foundation = 1997 location = Gibraltar key people = Richard Kilsby, Chairman Gigi Levy, CEO industry = Gambling products = revenue = US$216.9 million (2007)… …   Wikipedia

  • 888 (manga) — Infobox animanga/Header name = 888 caption = Cover of 888 volume 1. ja name = スリーエイト ja name trans = Surii Eito genre = MysteryInfobox animanga/Manga title = author = Noriko Kuwata publisher = flagicon|Japan Gentosha Comics flagicon|USA ComicsOne …   Wikipedia

  • 888 7th Avenue — Infobox Skyscraper building name = 888 7th Avenue caption = year highest = year end = plural = location = coordinates = coord|40.765535| 73.980938|format=dms status = groundbreaking = constructed = 1971 est completion = opening = demolished =… …   Wikipedia

  • Ducati 888 — Ducati 851, frühes Modell Ducati 851, spätes Modell …   Deutsch Wikipedia

  • Nokia 888 — (concept) Fabricant Nokia Année dévoilé en août 2008 Fonctions Caractéristiques Mesures …   Wikipédia en Français

  • Optoutprescreen.com — is a joint venture among Equifax, Experian, Innovis, and TransUnion, allowing customers to opt out of receiving credit card solicitations by mail.[1] Under the Fair Credit Reporting Act (FCRA), consumer reporting agencies are permitted to include …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”