Balsamico
Acht Jahre alter Aceto balsamico

Aceto balsamico oder Balsamessig ist ein Essig aus der italienischen Provinz Modena bzw. der Region Emilia-Romagna. Er zeichnet sich durch eine dunkelbraune Farbe und einen süßsauren Geschmack aus.

Er wird ohne Balsampflanzen hergestellt, der Name verweist auf den salbenartigen (ungewöhnlich dickflüssige Viskosität und Wohlgeruch) Charakter dieses Essigs.

Inhaltsverzeichnis

Herstellung

Lagerung in Holzfässern

Der Most von spätgelesenen (weißen) Trebbiano-Trauben wird durch Kochen eingedickt, so dass nur noch ca. 30–70 % übrig bleiben. Dabei findet keine alkoholische Gärung statt. Der Sirup wird gefiltert, und ihm wird ein Anteil mindestens zehn Jahre alten Balsamessigs sowie ein 10%iger Anteil frischen Weins zur Vergärung zugesetzt. Anschließend wird das Erzeugnis jeweils über mehrere Monate in verschiedenen Holzfässern gelagert. Dieser Prozess dauert viele Jahre, und der Essig wird durch Verdunstung des Wassers im Holzfass konzentrierter. Je dickflüssiger der Essig, desto älter ist er. Die verschiedenen Holzarten und die Fermentation verleihen dem Balsamico seinen eigentümlichen Geschmack und seine Farbe. Die Reihenfolge der Holzarten (Eiche, Edelkastanie, Vogel-Kirsche|Kirsche, Esche u. Maulbeere) spielt dabei eine wichtige Rolle. Es muss stets Luft in den Fässern bleiben, und die Fässer werden durch Lagerung auf dem Dachboden starken Temperaturschwankungen ausgesetzt. Die große Hitze im Sommer sorgt für weitere Reduzierung, und die Kälte im Winter fällt Trübstoffe aus. Stets wird dem jüngeren ein Anteil des älteren Essigs hinzugefügt. Aufgrund dieser Rezirkulierung und der jahrelangen Eindickung bleibt am Ende nur noch eine relativ kleine Menge (je länger die Lagerungsdauer, desto kleiner) übrig.

Der Herstellungsprozess des echten Balsamico ist sehr störanfällig: Die Bakterienkultur (die so genannte „madre dell'aceto“ – Essigmutter), die für die Fermentation verantwortlich ist, kann durch Insekten oder durch Infektion mit anderen Bakterien zerstört werden. So kann die Herstellung des Balsamessig für längere Zeit unterbrochen werden, da alle infizierten Fässer entleert und sterilisiert werden müssen.

Verkaufsbezeichnungen

Aceto Balsamico di Modena

Oft wird in Supermärkten Balsamico verkauft, der zwar Ähnlichkeit mit dem echten „Aceto Balsamico Tradizionale di Modena“ hat, jedoch eine Mischung aus gewöhnlichem Weinessig mit eingedicktem Traubensaft ist, die mit Zuckercouleur braun gefärbt wird; bei besseren Sorten wird eine kleine Menge echten „Balsamico Tradizionale“ zugegeben. Der Begriff „Balsamico“ ist nicht geschützt und kann von jedem Essig-Hersteller verwendet werden. Die Bezeichnung "Aceto Balsamico di Modena" darf auch von Herstellern aus der Provinz Reggio Emilia verwendet werden, die Bezeichnung "Aceto Balsamico di Reggio Emilia" existiert nicht.

Aceto Balsamico Tradizionale di Modena / Reggio Emilia

„Aceto Balsamico Tradizionale di Modena“ und „Aceto Balsamico tradizionale di Reggio Emilia“ sind geschützte Ursprungsbezeichnungen und müssen daher in der betreffenden Region und nach den dort festgelegten Regeln hergestellt werden.

„Aceto Balsamico Tradizionale di Modena/Reggio Emilia“ muss mindestens 12 Jahre (mehr als 25 Jahre für die Qualität „extravecchio“) gelagert worden sein und darf nur verkauft werden, wenn ein Konsortium von Herstellern in Modena den Verkauf nach strengen Qualitäts- und Geschmacksprüfungen freigegeben hat. Die lange gereiften Sorten sind relativ teuer, da vor 25 Jahren der derzeitige Balsamico-Boom noch nicht abzusehen war. So kommt es, dass ein 12-jähriger Aceto Balsamico Tradizionale im Handel ca. 50 Euro pro 100 ml, und ein über 25 Jahre alter etwa 100 Euro kostet. Die charakteristische Flaschenform (die von Giugiaro entworfen wurde) und eine gelb-rötliche Kapsel stehen für den 12-jährigen, eine Goldkapsel für den 25-jährigen Balsamico. Den Aceto Balsamico Tradizionale di Reggio Emilia gibt es in drei Qualitäten; als über 12 Jahre alten (rotes Etikett), als über 18 Jahre alten (silbernes Etikett) und als über 25 Jahre alten Aceto (goldenes Etikett).

Kennzeichen

Guten „Aceto Balsamico“ erkennt man an seinem satten Schwarz. Er sollte angenehm durchdringend und intensiv aromatisch schmecken. Wenn er in einem Glas geschwenkt wird, überzieht er die Innenseite des Glases wie Sirup.

Verwendung

In Kombination mit Olivenöl, Salz und Pfeffer entsteht mit Aceto balsamico eine feine Vinaigrette für Salat. Wegen des hohen Preises wird der „Aceto Balsamico Tradizionale di Modena“ meist sehr sparsam verwendet: Ein paar Spritzer davon über frische Erdbeeren oder Parmesan sind eine Delikatesse. Ein berühmtes Rezept in Modena und Umgebung ist Rinderfilet in Balsamicosoße. Daneben dient Balsamessig zur Herstellung von Marinaden.

Mit Beginn des 21. Jahrhunderts verbreitete sich die Mode, hochwertigen Aceto balsamico unverdünnt als nicht alkoholischen Apéritif oder Digestif zu trinken.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • balsámico — balsámico, ca adjetivo 1. Que tiene bálsamo, o que tiene alguna propiedad del bálsamo: planta balsámica, pomada balsámica. Tómate esta infusión, tiene un efecto balsámico …   Diccionario Salamanca de la Lengua Española

  • balsámico — balsámico, ca (Del lat. balsamĭcus). adj. Que tiene bálsamo o cualidades de tal. ☛ V. álamo balsámico …   Diccionario de la lengua española

  • balsamico — /bal samiko/ [der. di balsamo ] (pl. m. ci ). ■ agg. 1. a. [che ha le qualità terapeutiche d un balsamo: unguento b. ] ▶◀ ‖ aromatico, curativo, fluidificante, lenitivo. ◀▶ ‖ infiammatorio, irritante. b. [che ha il profumo di un balsamo] ▶◀ …   Enciclopedia Italiana

  • balsámico — balsámico, ca adjetivo 1) aromático, perfumado, oloroso, fragante. 2) curativo, calmante, lenitivo. * * * Sinónimos: ■ …   Diccionario de sinónimos y antónimos

  • balsâmico — adj. 1. Que tem as propriedades do bálsamo. 2. Odorífero, perfumado. 3. Reparador; que reanima; cordial …   Dicionário da Língua Portuguesa

  • balsámico — ► adjetivo 1 Que tiene bálsamo o sus propiedades: ■ el romero es una planta balsámica. 2 Que alivia o tranquiliza: ■ sus palabras produjeron un efecto balsámico en los oyentes. * * * balsámico, a (del lat. «balsamĭcus») adj. Se aplica a las… …   Enciclopedia Universal

  • Balsamico — Balsamessig; Reisessig; Essig; Würzessig; Apfelessig * * * Bal|sa|mi|co, der; s, Bal|sa|mi|co|es|sig, der [ital. (aceto) balsamico, zu: balsamico = bekömmlich, eigtl. = balsamisch]: Balsamessig. * * * Balsamico …   Universal-Lexikon

  • balsámico — {{#}}{{LM B04570}}{{〓}} {{[}}balsámico{{]}}, {{[}}balsámica{{]}} ‹bal·sá·mi·co, ca› {{《}}▍ adj.{{》}} Con bálsamo o con las propiedades aromáticas o curativas de este: • un caramelo balsámico.{{○}} …   Diccionario de uso del español actual con sinónimos y antónimos

  • Balsamico — Bal|sa|mi|co der; s <aus it. aceto balsamico »balsamischer Essig« zu lat. acetum u. ↑Balsam> tiefbrauner, aromatischer italienischer Weinessig, der über Jahre in Fässern aus verschiedenen Hölzern reift, wobei ein großer Teil der Flüssigkeit …   Das große Fremdwörterbuch

  • balsamico — bal|sa|mi|co sb., en (en krydret italiensk vineddike), i sms. balsamico , fx balsamicodressing, balsamicoeddike …   Dansk ordbog

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”