Balthasar van der Ast
Blumenvase
Obstkorb mit Chinesischen Schalen

Balthasar van der Ast (* 1593 oder 1594 in Middelburg, Niederlande; † 7. März 1657 in Delft) war ein niederländischer Maler von Stillleben.

Leben

Als sein Vater Hans als wohlhabender Witwer im Jahr 1609 starb, zog Balthasar van der Ast zu seiner älteren Schwester Maria, die mit dem Blumen-Maler Ambrosius Bosschaert dem Älteren (1573-1621) verheiratet war. In den frühen Werken van der Asts ist der Einfluss Bosschaerts deutlich zu spüren.

Spätestens ab dem Jahr 1619 lebte er in Utrecht, wo er in die Lukasgilde aufgenommen wurde. Es wird vermutet, dass Jan Davidsz de Heem (1606-1683/1684) sein Schüler war.

Ab dem Jahr 1632 lebte Balthasar van der Ast in Delft und heiratete dort im Jahr 1633 seine Frau Margrieta. Das Paar hatte zwei Töchter namens Maria und Helena.

Er starb in Delft im Dezember des Jahres 1657 und wurde dort in der Oude Kerk, der „alten Kirche“, begraben.

Werk

Balthasar van der Ast spezialisierte sich in seiner Malerei vor allem auf die Abbildung von Blumen, Früchten und Schneckengehäusen, die er auf meist kleinformatigen Bildern darstellte. Belebt werden seine Bildkompositionen häufig durch Insekten, zum Teil auch durch Eidechsen.

Die zu seiner Zeit begehrten Chinesischen Schalen, die durch den aufblühenden Handel mit Ostasien in den Besitz wohlhabender Niederländer gelangten, malte er mit großer Sorgfalt und Detailtreue (siehe Bilder).

Die Insekten, die Käfer, die Fliegen und anderes Kleingetier haben zum Teil symbolische Funktion. So deutet der zarte Schmetterling die schnelle Vergänglichkeit der Blüten an, während andere Insekten auf die Verderblichkeit des Obstes verweisen sollen.

Bei seinen Blumengemälden hielt sich van der Ast nicht immer an die Jahreszeiten: So hat er verschiedentlich Blumen gemeinsam auf einem Bild dargestellt, die nicht zur selben Zeit blühen.

Weblinks

 Commons: Balthasar van der Ast – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Balthasar van der Ast — Saltar a navegación, búsqueda Balthasar van der Ast Nacimiento 1593 ó 1594 Fallecimiento 7 de marzo de …   Wikipedia Español

  • Balthasar van der Ast — Infobox Artist bgcolour = #6495ED name = Balthasar van der Ast imagesize = caption = birthname = birthdate = 1593 or 1594 location = Middelburg, Zeeland, Dutch Republic deathdate = 1657 deathplace = Delft, Holland, Dutch Republic nationality =… …   Wikipedia

  • Balthasar van der Ast — Nature morte de fruits et de fleurs de Balthasar van der Ast, 1620 1621, Rijksmuseum, Amsterdam …   Wikipédia en Français

  • Joannis van der Meer — Dienstmagd mit Milchkrug, 1658 1660. Das Bild gehört zu den bekanntesten von Vermeers Werken Signatur Jan Vermeers Jan Vermeer van Delft (getauft …   Deutsch Wikipedia

  • AST — ist eine Abkürzung für: Anrufsammeltaxi, öffentliches Verkehrsmittel Abstract Syntax Tree, eine Baumstruktur in der Informatik das Enzym Aspartat Aminotransferase in der Krankengymnastik für Ausgangsstellung im Sport für Ausdauersportteam in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Ast (Begriffsklärung) — Ast bezeichnet: Ast, Teil der Wuchsform des Baumes Ast (Heraldik), ein Heroldsbild in der Heraldik Ast (Aßling), Ortsteil der Gemeinde Aßling, Landkreis Ebersberg, Bayern Ast (Feldkirchen Westerham), Ortsteil der Gemeinde Feldkirchen Westerham,… …   Deutsch Wikipedia

  • Ast — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. {{{image}}}   Sigles d une seule lettre   Sigles de deux lettres > Sigles de trois lettres …   Wikipédia en Français

  • AST — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom.   Sigles d’une seule lettre   Sigles de deux lettres > Sigles de trois lettres   Sigles de quatre lettres …   Wikipédia en Français

  • Liste der Biografien/As — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Jan Vermeer van Delft — Dienstmagd mit Milchkrug, 1658 1660. Das Bild gehört zu den bekanntesten von Vermeers Werken Signatur Jan Vermeers Jan Vermeer van Delft (getauft …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”