Baltia (Phantominsel)

Baltia (Basilia), bei Plinius Name einer Insel des nördlichen Europa, worunter wahrscheinlich die preußische Küste zu verstehen ist. Daher die zuerst bei Adam von Bremen vorkommende Bezeichnung "Baltisches Meer" (Mare balticum) für die Ostsee.

Dieser Artikel basiert auf einem gemeinfreien Text („public domain“) aus Meyers Konversations-Lexikon, 4. Auflage von 1888–1890. Bitte entferne diesen Hinweis nur, wenn Du den Artikel so weit überarbeitet oder neu geschrieben hast, dass der Text den aktuellen Wissensstand zu diesem Thema widerspiegelt und dies mit Quellen belegt ist, wenn der Artikel heutigen sprachlichen Anforderungen genügt und wenn er keine Wertungen enthält, die den Wikipedia-Grundsatz des neutralen Standpunkts verletzen.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Baltia (Begriffsklärung) — Baltia steht für Baltia, eine Phantominsel Herman Baltia, Baron, belgischer General Leutnant und General Gouverneur Siehe auch: Baltia Bergland Corps Baltia Berlin K.D.St.V. Baltia (Danzig) Corps Baltia Königsberg (1851) KS BOP Baltia Gdańsk,… …   Deutsch Wikipedia

  • Baltia — (Balcia, Basilia, auch Basileia) ist in der Antike die Bezeichnung für die sagenhafte Bernsteininsel und nach Plinius[1] der Name einer Insel in Nordeuropa. Die Bezeichnung der Insel ist in der Überlieferung unterschiedlich. Die Insel soll drei… …   Deutsch Wikipedia

  • Phantominsel — Karte von Nicolo Zeno, 1558 Phantominseln oder Scheininseln (oder auch Flyaway Islands als englischer Begriff für Phantominseln im Atlantik) sind Inseln, die auf historischen Karten verzeichnet oder in historischen Schriftstücken beschrieben sind …   Deutsch Wikipedia

  • Flyaway Island — Karte von Nicolo Zeno, 1558 Phantominseln oder Scheininseln (oder auch Flyaway Islands als englischer Begriff für Phantominseln im Atlantik) sind Inseln, die auf historischen Karten verzeichnet oder in historischen Schriftstücken beschrieben sind …   Deutsch Wikipedia

  • Scheininsel — Karte von Nicolo Zeno, 1558 Phantominseln oder Scheininseln (oder auch Flyaway Islands als englischer Begriff für Phantominseln im Atlantik) sind Inseln, die auf historischen Karten verzeichnet oder in historischen Schriftstücken beschrieben sind …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”