Balticus

Martinus Balticus (* um 1532 in München; † 1601 in Ulm) war Lehrer, Dramatiker und Dichter.

Leben

Aus ärmlichen Verhältnissen stammend erfuhr Balticus in Bruck bei Pfarrer von Zacharias Weichsner Unterricht in Latein und Griechisch. Für sechs Jahre ging er nach Joachimsthal, wo Johannes Mathesius ihn weiter unterrichtete und ihn auf ein Studium in Wittenberg vorbereitete, wo Philipp Melanchthon auf ihn einwirkte.

Von seinen Studien kehrte er 1553 nach München zurück und übernahm als Nachfolger Hieronymus Zieglers dessen Amt an der Lateinschule. Da er den evangelischen Standpunkt vertrat, konnte er nicht länger in seiner Vaterstadt bleiben und wechselte 1559 an die Lateinschule in Ulm. In Ulm setzte er sich aktiv für die Weiterentwicklung der Schulen ein.

Bereits frühzeitig verfasste Balticus Gedichte in lateinischer Sprache. Seine Gedichte, die er selbst in die deutsche Sprache übertrug, wirken gedankenreich und sind in ihrer Volkstümlichkeit packend. Angeregt von Melanchthon, der als Erfinder von Schuldramen gilt, arbeitete er intensiv an deren Ausarbeitung im religiösen Stil.

Werke

  • Daniel Augsburg 1558
  • Tobias 1558, unbekannt verschollen
  • Cyclops des Euripides (lateinische Übersetzung)
  • Josephus Ulm 1579 (Drama)
  • Christogonia Ulm 1589
  • Senacheribus Ulm 1590 (Drama)
  • lateinische Gedichte in Poematum libri tu. Augsburg 1560

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Juncus balticus —   Baltic rush …   Wikipedia Español

  • Martinus Balticus — (* um 1532 in München; † 1601 in Ulm) war Lehrer, Dramatiker und Dichter. Leben Aus ärmlichen Verhältnissen stammend erfuhr Balticus in Bruck bei Pfarrer von Zacharias Weichsner Unterricht in Latein und Griechisch. Für sechs Jahre ging er nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Succinipatopsis balticus — Zeitraum Eozän Fundorte Baltikum Systematik Bilateria Urmünder (Protostomia) …   Deutsch Wikipedia

  • Juncus balticus — Baltische Binse Baltische Binse (Juncus balticus) Systematik Klasse: Einkeimblättrige (Liliopsida) Unterklass …   Deutsch Wikipedia

  • Juncus balticus var. balticus — ID 43765 Symbol Key JUBAB2 Common Name Baltic rush Family Juncaceae Category Monocot Division Magnoliophyta US Nativity Cultivated, or not in the U.S. US/NA Plant Yes State Distribution N/A Growth Habit N/A …   USDA Plant Characteristics

  • Juncus balticus Willd. var. balticus — Symbol JUARL Synonym Symbol JUBAB2 Botanical Family Juncaceae …   Scientific plant list

  • Coregonus lavaretus balticus — Ostseeschnäpel Systematik Klasse: Knochenfische (Osteichthyes) Ordnung: Lachsartige (Salmoniformes) Familie: Forellenfische (Salmonidae) …   Deutsch Wikipedia

  • Juncus arcticus Willd. ssp. balticus (Willd.) Hyl. — Symbol JUARL Synonym Symbol JUARB4 Botanical Family Juncaceae …   Scientific plant list

  • Juncus arcticus Willd. ssp. balticus (Willd.) Hyl. — Symbol JUARL Synonym Symbol JUARB4 Botanical Family Juncaceae …   Scientific plant list

  • Juncus arcticus Willd. var. balticus (Willd.) Trautv. — Symbol JUARL Synonym Symbol JUARB5 Botanical Family Juncaceae …   Scientific plant list

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”