Temnische Sprache

Die Temnische Sprache (auch bekannt als Temne, 'Themne' oder 'Timne') ist die Sprache der Temne und ist eine westatlantische Sprache, die in Sierra Leone von über einer Million Muttersprachlern, d.h. 30% der Bevölkerung, gesprochen wird.

Als Lingua Franca dient sie weiteren 250.000 Menschen. Temne ist eine der vier offiziellen Sprachen, die in Sierra Leone gesprochen werden. Sie ist verwandt mit den in Guinea gesprochenen Baga-Sprachen.

Literatur

  • Bai-Sharka, Abou (1986) Temne names and proverbs (Stories and songs from Sierra Leone vol. 19). Freetown: People\u2019s Educational Association of Sierra Leone.
  • Turay, Abdul Karim (1989) Temne stories. Köln: Rüdiger Köppe Verlag.
  • Wilson, W.A.A. (1961) An outline of the Temne language. London: University of London / SOAS.
  • Yillah, M. Sorie (1992) Temne phonology and morphology [Unpublished thesis. New York: City University of New York]. Ann Arbor: UMI.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Atlantische Sprachen — Die atlantischen Sprachen (von Joseph Greenberg ursprünglich „westatlantisch“ genannt) bilden einen Primärzweig des Niger Kongo. Die etwa 50 atlantischen Sprachen werden von der Mündung des Senegal Flusses entlang der afrikanischen Atlantikküste… …   Deutsch Wikipedia

  • Temne — Karte der Ethnien in Sierra Leone; die Temne Gebiete in Orange Die Temne (andere Schreibweise Timmene) sind eine Ethnie im westafrikanischen Staat Sierra Leone. Mit einem Anteil von 30 % und 1,6 Millionen Menschen stellen sie zusammen mit… …   Deutsch Wikipedia

  • ʌ — Ʌʌ Ʌ ist ein auf dem Kopf stehendes V. Es wird in der temnischen Sprache benutzt. Der Kleinbuchstabe ʌ gehört zum IPA Alphabet und stellt den ungerundeten halboffenen Hinterzungenvokal dar. Das lateinische Grundalphabet Aa  Bb  Cc  Dd  Ee  Ff … …   Deutsch Wikipedia

  • Sierra Leone — Republic of Sierra Leone Republik Sierra Leone …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”