8 x 45
Seriendaten
Originaltitel 8 x 45
Produktionsland Österreich
Originalsprache Deutsch
Produktionsjahr 2005
Länge 45 Minuten
Episoden 8 in 1 Staffel
Genre Drama, Horror, Mystery
Produktion diverse, im Auftrag des ORF
Idee ORF (Heinrich Mis und Roland Teichmann)
Erstausstrahlung 12. Jänner 2006
Besetzung

Andreas Patton, Tatjana Alexander, Marion Mitterhammer, Josef Hader, Nicholas Ofczarek, Johannes Silberschneider, Serge Falck, Erwin Leder

8 x 45 ist eine österreichische Mystery-Serie. Der ORF und das Österreichische Filminstitut riefen dieses Projekt 2004 als Chance für den heimischen Filmnachwuchs ins Leben und produzierten es 2005.

Inhaltsverzeichnis

Entstehungsgeschichte

Die Vorgabe für dieses Projekt war „Mystery aus Austria“ – unheimliche Geschichten mit Österreich-Bezug. Aus 155 Einsendungen wählte die Fernsehredaktion die besten zwölf Vorschläge aus, die zu Drehbüchern ausgearbeitet wurden. Die zwölf Finalisten wurden auf acht verringert und diese dann vom ORF verfilmt und unter dem Namen „8x45“ gezeigt – 8 Filme à 45 Minuten. Etliche heimische Stars spielen in den unheimlichen und teils humorvollen Folgen mit.

Die Serie erhielt eine Goldene Romy als Beste Programmidee 2006.

Handlung

Das Wiederkehren von frisch Gestorbenen, eine Teufelskatze, unheimliche Bräuche, eine Tote in der Donau oder auch ein unheimliches Hotel, das in den Alpen liegt - hier soll Horror made in Austria regieren.

Episoden

Jede Episode weist eine Dauer von 45 Minuten auf und wurde im Fernsehprogramm ORF 1 an einem Donnerstag (Donnerstag Nacht) ausgestrahlt.

Heaven

Hermann ist nicht besonders glücklich, er vermutet, dass seine Frau fremdgeht. Da bekommt er eines Tages ein Video, in dem gefilmt ist, wie er seine Frau tötet.

Produktion Neue Sentimental Film
Regie David Schalko
Erstausstrahlung 12. Jänner 2006, 21:55 Uhr
Zuseher (Marktanteil) 222.000 (13 %) [1]

Bruderliebe

Michael, der jüngste Sohn eines Bauern, wird im Streit von seinem älteren Bruder Kaspar getötet. Als Kaspar wegen seines schlechten Gewissens zum Tatort zurückkehrt, ist die Leiche seines Bruders fort. Am nächsten morgen steht Michael lebend vor der Tür.

Produktion Filmhaus
Regie Oliver Kartak
Erstausstrahlung 12. Jänner 2006, 22:45 Uhr
Zuseher (Marktanteil) 176.000 (15 %) [1]

Das Eis bricht

Zwei Kinder brechen im Eis ein. Als die Rettung sie birgt, schlagen ihre Herzen noch. Die Ärzte versuchen sie zu retten, doch sie stoßen an ihre Grenzen. Die Mutter taucht in die Träume der im Koma liegenden Kinder ein und versucht sie zu retten.

Produktion Frames Film
Regie Falk Schweikhardt
Erstausstrahlung 19. Jänner 2006, 21:55 Uhr
Zuseher (Marktanteil) 221.000 (12 %) [1]

Raunacht

Martin versucht zu vergessen, was er in der Kindheit gesehen hat. Als er mit seiner Freundin in sein Heimatdorf fährt, holen ihn die Geister der Vergangenheit ein.

Produktion Satel Film
Regie Stephanus Domanig
Erstausstrahlung 19. Jänner 2006, 22:45 Uhr
Zuseher (Marktanteil) 158.000 (14 %) [1]

Das Tor zur Hölle

Susanne Cerny, die ermittelnde Beamtin im Mordfall Miller, dem Leiter der Disziplinarkommission, stößt auf Beweise, die er gegen sie zusammen getragen hat. Je weiter sie vordringt, desto mehr dringt sie in die eigenen dunklen Abgründe.

Produktion Lotus Film
Regie Max Gruber
Erstausstrahlung 26. Jänner 2006, 21:55 Uhr
Zuseher (Marktanteil) 263.000 (15 %) [1]

Bis in den Tod

Die Klimaforscherin Leonie fährt zwecks Studien in ein Hotel in 2000 Meter Seehöhe. Dort wird sie von unheimlichen Symbolen und rätselhaften Ereignissen verfolgt.

Produktion Klaus Graf Film
Regie Bernhard Semmelrock
Erstausstrahlung 26. Jänner 2006, 22:45 Uhr
Zuseher (Marktanteil) 155.000 (14 %) [1]

Die Katze

Ronnie findet eine Katze und bringt sie seiner Frau heim. Doch durch den dämonischen Einfluss der Katze benimmt sich seine Frau zunehmend seltsam.

Produktion Mungo Film
Regie Lukas Sturm
Erstausstrahlung 2. Februar 2006, 21:55 Uhr
Zuseher (Marktanteil) 272.000 (15 %) [1]

Die Testamentmaschine

Nach dem Tod ihrer Mutter stehen drei Geschwister wegen eines fehlenden Testamentes vor einem Problem. Ein Arzt holt die tote Mutter zurück. Und sie bleibt länger als gewollt.

Produktion Bonus Film
Regie Barbara Gräftner
Erstausstrahlung 2. Februar 2006, 22:45 Uhr
Zuseher (Marktanteil) 185.000 (15 %) [1]

Einzelnachweise

  1. a b c d e f g h Österreichisches Filminstitut: Filmwirtschaftsbericht 2007, Juni 2007, facts + figures 2006 (PDF). S. 51f (abgerufen am 4. Jänner 2009)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 8 x 22 mm Nambu — Allgemeine Information Kaliber …   Deutsch Wikipedia

  • Boeing X-45 — Spiral Boeing X 45A UCAV …   Deutsch Wikipedia

  • Boeing X-45 — infobox Aircraft name = X 45 type = Unmanned Combat Air Vehicle manufacturer = Boeing Integrated Defense Systems caption = designer = first flight = 22 May 2002 introduction = retired = status = primary user = United States Air Force more users …   Wikipedia

  • 6,8 x 43 mm SPC — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • 5,56 x 45 mm — NATO Allgemeine Information Kaliber: 5,56 × 45 mm NATO (.223 Remington) …   Deutsch Wikipedia

  • 5.56 x 45 mm NATO — 5,56 x 45 mm NATO Allgemeine Information Kaliber: 5,56 × 45 mm NATO (.223 Remington) …   Deutsch Wikipedia

  • 5,56 x 45 mm NATO — Allgemeine Information Kaliber …   Deutsch Wikipedia

  • X-ray astronomy — X rays start at 0.008 nm and extend across the electromagnetic spectrum to 8 nm, over which the Earth s atmosphere is opaque. X ray astronomy is an observational branch of astronomy which deals with the study of X ray observation and detection… …   Wikipedia

  • 8 mm Nambu — 8 x 22 mm Nambu Allgemeine Information Kaliber: 8mm Nambu Hülsenform: Flaschenhals mit Ausziehrille Maße Ø Hülsenhals: 8,60 8,73 …   Deutsch Wikipedia

  • 8 × 22 mm Nambu — 8 x 22 mm Nambu Allgemeine Information Kaliber: 8mm Nambu Hülsenform: Flaschenhals mit Ausziehrille Maße Ø Hülsenhals: 8,60 8,73 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”