Bananasplit
Bananensplit

Bananensplit (von englisch banana split, „gespaltene Banane“) ist ein Eisbecher der US-amerikanischen Küche.

In der klassischen Zubereitung besteht er aus einer geschälten, längsgeteilten Banane, darauf gesetzten Kugeln von Vanille-, Schokoladen- und Erdbeereis, über die Ananassirup, Schokoladensauce und Erdbeersirup gegeben wird, und schließlich Nusssplitter, Schlagsahne und Maraschino-Kirschen. Serviert wird Bananensplit auf einem länglichen, „Boot“ genannten Teller. Eine häufige, einfachere Variante, die in Deutschland überwiegend angeboten wird, besteht aus Banane, Vanilleeis, Schokoladensauce und Schlagsahne.

Geschichte

Die genaue Urheberschaft des Bananensplits ist ungeklärt.

Die Stadt Latrobe in Pennsylvania feierte 2004 den 100. Jahrestag der Erfindung des Bananensplits. Dort soll der Student David E. Strickler, der in einem Drugstore als Soda Jerk (Limonadenmischer) arbeitete, 1904 diesen Eisbecher erfunden haben. In Michaels Turbacks The Banana Split Book wird Strickler die Erfindung des Bananensplits zugeschrieben.

Ein oder zwei Jahre nach Stricklers Erfindung soll ein Unternehmer aus Boston einen ähnlichen Eisbecher angeboten haben – allerdings zuerst mit ungeschälten Bananen.

Wilmington in Ohio nimmt ebenfalls für sich in Anspruch, der Geburtsort des Bananensplits zu sein. Der Restaurantbesitzer Ernest Hazard soll unter seinen Angestellten einen Wettbewerb zur Erfindung eines neuen Eisbechers veranstaltet haben, um die Schüler der Stadt während der langen Wintertage bei Laune zu halten. Mit dem Ergebnis unzufrieden, habe er eine halbierte Banane auf einen länglichen Teller gelegt und selbst ein Dessert erfunden. In Wilmington wird alljährlich im Juni ein Bananensplit-Festival veranstaltet.

Die Popularisierung des Bananensplits wird der Lebensmittel-Kette Walgreens zugeschrieben. Charles Walgreen kopierte die Süßspeise und machte sie zu einem der Markenzeichen seiner Drugstores, die er in Chicago gründete.

Alleine die Fastfood-Kette Dairy Queen verkauft jährlich mehr als 25 Millionen Bananensplits.

In Deutschland wurde Bananensplit vor allem nach dem Zweiten Weltkrieg durch Eisdielen bekannt und gehört dort zum Standardangebot.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bananasplit — Banana split Pour les articles homonymes, voir Banana split (homonymie). Banana split traditionnel Le banana split est un dessert …   Wikipédia en Français

  • bananasplit — banana split n. A dessert consisting of several scoops of ice cream and usually flavored syrups, nuts, fruit, and whipped cream served on a banana that has been split lengthwise. * * * …   Universalium

  • bananasplit — ba|na|na|split sb., ten (en dessert med bl.a. banan og is) …   Dansk ordbog

  • Patty Brard — Infobox Musical artist Img size = 150 Name = Patty Brard Background = khaki Born = Birth date and age|1955|3|25|mf=y; Sorong, New Guinea / Indonesia Birth name = Petula Louise Brard Alias = Patty Brard Origin = Netherlands Occupation = TV… …   Wikipedia

  • Versteckte Kamera (Medien) — Als Versteckte Kamera bezeichnet man ein Medienformat für Unterhaltungssendungen, bei dem ahnungslose Personen mit absurden oder lustigen Situationen konfrontiert werden, die eigens für sie arrangiert wurden. Ihre Reaktionen werden gefilmt und… …   Deutsch Wikipedia

  • Anonymous remailer — An anonymous remailer is a server computer which receives messages with embedded instructions on where to send them next, and which forwards them without revealing where they originally came from. There are Cypherpunk anonymous remailers,… …   Wikipedia

  • Banana split — Infobox Prepared Food name = Banana Split caption = A traditional banana split as served at Cabot s Ice Cream and Restaurant in Newtonville, Massachusetts. alternate name = country = United States region = Northeast Region creator = Multiple… …   Wikipedia

  • Frans Bauer — Frans Bauer, 2007 Frans Bauer (* 30. Dezember 1973 in Roosendaal) ist ein niederländischer Schlagersänger und Moderator. Biographie Bauer veröffentlichte im Jahre 1987 seine erste niederländischsprachige Single Ben je jong. Landesweite… …   Deutsch Wikipedia

  • Nederland 1 — 41° 25′ 01″ N 72° 53′ 02″ W / 41.41705, 72.88399 …   Wikipédia en Français

  • Patty Brard — Nom Petula Louise Brard Naissance 25 mars 1955 Pays d’origine Pays Bas Activité …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”