Banc d'Arguin-Nationalpark
Lage des Arguin-Nationalparks vor Mauretanien.

Der Banc d'Arguin-Nationalpark liegt an der Atlantikküste Mauretaniens zwischen Nouakchott und Nouadhibou. Der Park umfasst verschiedene Landschaftsformen, wie Sanddünen, Küstensümpfe, Inseln und flache Küstengewässer.

Der Banc d'Arguin-Nationalpark ist seit 1989 UNESCO- Weltnaturerbe, weil er ein wichtiger Brutplatz von Zugvögeln ist. Viele Vogelarten, wie Flamingos, Breitschnabel-Sandpfeifer, Pelikane und Seeschwalben sind hier heimisch. Das Meer beherbergt mehrere Schildkrötenarten und Delphine.

Brutgebiete sind besonders Sandbänke und die Inseln Tidra, Niroumi, Nair and Kijji. Die Gewässer sind reich an Fisch, von dem sowohl die Vögel als auch mehrere Fischerdörfer der Gegend leben.

Siehe auch

Weblinks

Eintrag in der Welterbeliste der UNESCO auf Englisch und auf Französisch

20.234722222222-16.1088888888897Koordinaten: 20° 14′ 5″ N, 16° 6′ 32″ W


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Banc-d'Arguin-Nationalpark — Lage des Arguin Nationalparks vor Mauretanien. Der Banc d Arguin Nationalpark liegt an der Atlantikküste Mauretaniens zwischen Nouakchott und Nouadhibou. Der Park umfasst verschiedene Landschaftsformen, wie Sanddünen, Küstensümpfe, Inseln und… …   Deutsch Wikipedia

  • Banc-d’Arguin-Nationalpark — Lage des Arguin Nationalparks vor Mauretanien. Der Banc d Arguin Nationalpark liegt an der Atlantikküste Mauretaniens zwischen Nouakchott und Nouadhibou. Der Park umfasst verschiedene Landschaftsformen, wie Sanddünen, Küstensümpfe, Inseln und… …   Deutsch Wikipedia

  • Banc-d'Arguin — Lage des Arguin Nationalparks vor Mauretanien. Der Banc d Arguin Nationalpark liegt an der Atlantikküste Mauretaniens zwischen Nouakchott und Nouadhibou. Der Park umfasst verschiedene Landschaftsformen, wie Sanddünen, Küstensümpfe, Inseln und… …   Deutsch Wikipedia

  • Banc d'Arguin — Lage des Arguin Nationalparks vor Mauretanien. Der Banc d Arguin Nationalpark liegt an der Atlantikküste Mauretaniens zwischen Nouakchott und Nouadhibou. Der Park umfasst verschiedene Landschaftsformen, wie Sanddünen, Küstensümpfe, Inseln und… …   Deutsch Wikipedia

  • Nationalpark Banc d’Arguin — Karte des Nationalparks Banc d’Arguin Der Nationalpark Banc d’Arguin (frz. Parc National du Banc d Arguin) liegt an der Atlantikküste Mauretaniens zwischen Nouakchott und Nouadhibou und wurde 1976 ausgewiesen. Der Nationalpark umfasst… …   Deutsch Wikipedia

  • Arguin-Bank — Das Gebiet der Arguin Sandbank Die Arguin Sandbank ist ein der Westafrikanischen Küste vorgelagertes Gebiet an Sandbänken und seichten Riffen. Es reicht von der Küste des heutigen Mauretaniens aus mehr als dreißig Seemeilen in den Atlantik. Es… …   Deutsch Wikipedia

  • Arguin — Sandbank: Arguin oben in der Bildmitte. Gewässer Atlantischer Ozean …   Deutsch Wikipedia

  • Arguin-Sandbank — Das Gebiet der Arguin Sandbank Gewässer Atlantischer Ozean Geographisc …   Deutsch Wikipedia

  • Diawling-Nationalpark — Diawling Nationalpark …   Deutsch Wikipedia

  • Arguim — Arguins Festung (1721). Arguin (portugiesisch Arguim) ist eine Insel, die ungefähr zwölf Kilometer vor der Küste Westafrikas liegt und ist Bestandteil der Arguin Sandbank. Die Insel gehört heute zu dem Staat …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”