Band Beach

Band Beach bezeichnete einen französischen Küstenabschnitt in der Normandie, an dem während der Landung der Alliierten im Zweiten Weltkrieg, der Operation Overlord, alliierte Truppen landen sollten.

Band Beach lag östlich des Strandabschnittes Sword und war wiederum unterteilt in die Unterabschnitte Able, Baker, Charlie und Dog. Es landeten jedoch keine Truppen am Band Beach. Im weiträumigen Bereich hinter dem Band Beach landeten Verbände der 6. Britischen Luftlandedivision unter dem Befehl von Major-General (Generalmajor) Richard Gale.

Im Hinterland des Band Beach befand sich in etwa 4,5 Kilometer Entfernung der befestigte deutsche Funkmessstützpunkt Distelfink bei Douvres-la-Délivrande. Er war besetzt mit der 8. Kompanie des Luftnachrichtenregiments 53 unter Oberleutnant Kurt Egle. Ab dem Landungstag am 6. Juni 1944 lag der Stützpunkt unter Beschuss aus der Luft. In den Folgetagen zerstörte die britische Artillerie fast alle Funkeinrichtungen, konnte den Stützpunkt selbst aber nicht einnehmen. Erst der Einsatz von 70 bis 80 Panzern der 79. Britischen Panzerdivision am 17. Juni brachte die Besatzung dazu, um 17:34 Uhr den letzten Funkspruch abzusetzen und anschließend zu kapitulieren.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beach music — Beach music, also known as Carolina beach music, is a regional genre which developed from various musical styles of the forties, fifties and sixties. These styles ranged from big band swing instrumentals to the more raucous sounds of blues/jump… …   Wikipedia

  • Beach Boys' Party — Beach Boys – Beach Boys’ Party! Veröffentlichung 8. November 1965 Label Capitol Records Format(e) LP, CD Genre(s) Rock Anzahl der Titel 12 Laufzeit …   Deutsch Wikipedia

  • Beach Boys’ Party! — Studioalbum von Beach Boys Veröffentlichung 8. November 1965 Label Capitol Records …   Deutsch Wikipedia

  • Beach Boys Concert — Livealbum von The Beach Boys Veröffentlichung 19. Oktober 1964 Label Capitol Records …   Deutsch Wikipedia

  • Beach House on the Moon — Studio album by Jimmy Buffett Released 24 May 1999 …   Wikipedia

  • Band of Brothers (TV miniseries) — Band of Brothers Genre War Directed by …   Wikipedia

  • Beach Boys — The Beach Boys Gründung 1961 Genre Surf, Pop Website www.beachboyscentral.com Gründungsmitglieder Gesang, Bass, Keyboards …   Deutsch Wikipedia

  • Beach House — For beach side real estate, see Beach house. For the 1977 Italian film, see Beach House (film). Beach House Background information Origin Baltimore, Maryland, USA …   Wikipedia

  • Beach Channel High School — Infobox Secondary school name =Beach Channel High School (H.S. 410) motto = principal = Dr. David Morris established = 1973 type = Public High School grades = 9–12 city = Rockaway Park, Queens, New York City state = New York country =… …   Wikipedia

  • Beach Boys, the — ▪ American music group Introduction       American rock group whose dulcet melodies and distinctive vocal mesh defined the 1960s youthful idyll of sun drenched southern California. The original members were Brian Wilson (b. June 20, 1942,… …   Universalium

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”