The Notorious Bettie Page
Filmdaten
Originaltitel The Notorious Bettie Page
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 2005
Länge ca. 100 (ungeschnitten) Minuten
Altersfreigabe FSK ungeprüft!
Stab
Regie Mary Harron
Drehbuch Mary Harron
Guinevere Turner
Musik Joseph S. DeBeasi
Mark Suozzo
Kamera W. Mott Hupfel III (als Mott Hupfel)
Schnitt Tricia Cooke
Besetzung

The Notorious Bettie Page ist ein US-amerikanischer Spielfilm der Regisseurin Mary Harron aus dem Jahr 2005. Der Film schildert den Werdegang des bekannten Aktmodells Bettie Page, die auch als „Königin des Pin-up“ bezeichnet wird.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Die aus ärmlichen, religiös-konservativen Verhältnissen Tennessees stammende Bettie Page (Gretchen Mol) begegnet einem Polizisten mit fotografischen Ambitionen, der sie mit anderen Fotografen bekannt macht. Page modelt zunächst für Fotografenklubs, teilweise auch nackt. Anfang der 1950er Jahre erscheinen Aufnahmen von ihr auf den Titelseiten von Herrenmagazinen und sie modelt für den Fotografen Irving Klaw, der Fotografien mit Bondagemotiven und sadomasochistischen Motiven per Postversand vertreibt. Sie wird so zum ersten bekannten Bondagemodel.

Schließlich gerät sie in das Fadenkreuz eines Senatsausschusses zum Thema Pornographie. Der ebenfalls aus Tennessee stammende Senator Estes Kefauver, im Film gespielt von David Strathairn, nimmt sie ins Kreuzverhör und will durch sie seinen Kreuzzug gegen den angeblichen sittlichen Verfall durch Pornographie voranbringen.

Hintergründe

  • Der Film wurde überwiegend in Schwarzweiß gedreht. Die teilweise verwendeten Buntaufnahmen erinnern an das für die 50er Jahre typische "Kodachrome"-Farbspektrum.
  • Der Film ist eine Produktion des für ambitionierte Projekte bekannten Privatsenders HBO.
  • Die Produktion hatte ihre Weltpremiere auf dem Toronto Film Festival und wurde im Jahr 2005 im Museum of Modern Art vorgeführt.[1] .
  • Seine Deutschlandpremiere hatte der Film bei den Internationalen Filmfestspielen Berlin 2006 in der Sektion Panorama.

Auszeichnungen

  • CineKink Awards - 2006
    • Honoring outstanding depictions of kink in mainstream film and television

Quellen

  1. 2005 Film Exhibitions

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • The Notorious Bettie Page — Original poster Directed by Mary Harron Produced by …   Wikipedia

  • The Notorious Bettie Page — Données clés Titre original The Notorious Bettie Page Réalisation Mary Harron Scénario Mary Harron, Guinevere Turner Acteurs principaux Gretchen Mol, Chris Bauer …   Wikipédia en Français

  • Bettie Page — (* 22. April 1923 als Betty Mae Page in Nashville, Tennessee; † 11. Dezember 2008 in Los Angeles) war ein US amerikanisches Fetisch und Aktmodel. Sie wurde in den 1950er Jahren durch ihre Pin up Bilder bekannt, geriet …   Deutsch Wikipedia

  • Bettie Page — État civil Date de naissance 22 avril 1923 …   Wikipédia en Français

  • Bettie Page — Infobox Playboy Playmate name = Bettie Page caption = imagesize = issue = January 1955 birthname = birthplace = Nashville, Tennessee birthdate = birth date and age|mf=yes|1923|4|22 deathdate = deathplace = bust = 36 waist = 23 hips = 35 height =… …   Wikipedia

  • Bettie Paige — Bettie Page Bettie Mae Page est un mannequin et pin up américain, née le 22 avril 1923 à Nashville dans le Tennessee et morte le 11 décembre 2008 à Los Angeles, célèbre dans les années 1950 pour ses photos de pin up mais… …   Wikipédia en Français

  • Page, Bettie — ▪ 2009       American model born April 22, 1923, Nashville, Tenn. died Dec. 11, 2008, Los Angeles, Calif. was a legendary pinup model of the 1950s whose provocative photographs were credited with helping to usher in the 1960s sexual revolution.… …   Universalium

  • Betty Page — Bettie Page Bettie Mae Page est un mannequin et pin up américain, née le 22 avril 1923 à Nashville dans le Tennessee et morte le 11 décembre 2008 à Los Angeles, célèbre dans les années 1950 pour ses photos de pin up mais… …   Wikipédia en Français

  • Betty page — Bettie Page Bettie Mae Page est un mannequin et pin up américain, née le 22 avril 1923 à Nashville dans le Tennessee et morte le 11 décembre 2008 à Los Angeles, célèbre dans les années 1950 pour ses photos de pin up mais… …   Wikipédia en Français

  • Betty Page — Tattoo inspiriert von Bettie Page Bettie Page (* 22. April 1923 als Betty Mae Page in Nashville, Tennessee; † 11. Dezember 2008 in Los Angeles) war ein US amerikanisches Fetisch und Aktmodel. Sie wurde in den 1950er Jahren für ihre …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”