Bank Coop
Bank Coop AG
Bank-Coop-Logo
Rechtsform Aktiengesellschaft
ISIN CH0018116472
Gründung 1927
Sitz Basel, Schweiz
Leitung Andreas Waespi
(CEO)
Andreas C. Albrecht
(VR-Präsident)
Mitarbeiter 625 (31. Dez. 2009)
Bilanzsumme 13,47 Mrd. CHF (2009)
Branche Bank
Produkte Finanzdienstleistungen
Website www.bankcoop.ch

Die Bank Coop mit Sitz in Basel ist ein Schweizer Bankunternehmen. Ihr Haupttätigkeitsgebiet liegt im Retail-Banking für Privatpersonen und kleine und mittlere Unternehmen.

Die Bank Coop wurde am 30. Oktober 1927 vom Verband Schweizerischer Konsumvereine (heute Coop) zusammen mit dem Schweizerischen Gewerkschaftsbund als Genossenschaftliche Zentralbank gegründet.

1970 beschloss die Delegiertenversammlung der Genossenschafter die Umwandlung in eine Aktiengesellschaft. 1995 erfolgte die Umbenennung in "Coop Bank". Am 20. Dezember 1999 übernahm die Basler Kantonalbank die Mehrheitsbeteiligung. 2001 wurde die Namensänderung zur "Bank Coop" vollzogen.

Per Ende 2009 hielt die Basler Kantonalbank einen Anteil von 57,6 Prozent an der Bank Coop. Weitere 10,4 Prozent werden von der früheren Muttergesellschaft Coop gehalten. Des Weiteren halten die Gewerkschaftsverbände 5,1% der Anteile. 1,1 Prozent werden von der Bank im Handelsbestand und in Finanzanlagen gehalten. Der Rest ist im Streubesitz


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Coop (Schweiz) — Coop Genossenschaft Rechtsform Genossenschaft Gründung 1890 (VSK), 1969 (Umbenennung in «Coop») Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • Coop (Suiza) — Coop Schweiz Lema Für mich und dich (alemán) Pour moi et pour toi (francés) Per me e per te (italiano) Tipo …   Wikipedia Español

  • Coop Savings and Loans Limited — Type Public Industry Mortgage Institution, Investment Services Founded Nigeria (1994) Headquarters 15, Sev …   Wikipedia

  • .coop — Introduced 2001 TLD type Sponsored top level domain Status Active Registry Midcounties Co operative operates the registry on behalf of …   Wikipedia

  • Coop (Italy) — Coop logo Coop is a system of Italian consumers cooperatives which operates the largest supermarket chain in Italy. It has its head office in Casalecchio di Reno, Province of Bologna, near Bologna.[1] The first cooperative shop was established in …   Wikipedia

  • Coop-Himmelb(l)au — est une agence d architecture autrichienne située à Vienne. Le multiplex de la UFA à Dresde …   Wikipédia en Français

  • Coop-Himmelblau — Coop Himmelb(l)au Coop Himmelb(l)au est une agence d architecture autrichienne située à Vienne. Le multiplex de la UFA à Dresde …   Wikipédia en Français

  • Coop Himmelbau — Coop Himmelb(l)au Coop Himmelb(l)au est une agence d architecture autrichienne située à Vienne. Le multiplex de la UFA à Dresde …   Wikipédia en Français

  • Coop Himmelblau — Coop Himmelb(l)au Coop Himmelb(l)au est une agence d architecture autrichienne située à Vienne. Le multiplex de la UFA à Dresde …   Wikipédia en Français

  • Bank of Slovenia — Banka Slovenije (Slovene) Headquarters Ljubljana Established 25 June 1991 President Marko Kranjec Central bank of Slovenia Website …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”