Bank von Albanien
Bank von Albanien
Banka e Shqipërisë
Hauptsitz
Hauptsitz
Hauptsitz Tirana
Gegründet 1992 (rechtlich)
Präsident Ardian Fullani
Zentralbank für Albanien
Währung

Albanischer Lek

-ISO 4217 Code ALL
Basisleihzinssatz 6.98%
Basisanlagezinssatz 8.47%
Website

www.bankofalbania.org

Vorgänger

Banka e Shtetit Shqiptar

Liste der Zentralbanken
Lek
Land: Albanien
Unterteilung: keine
ISO-4217-Code: ALL
Abkürzung:  
Wechselkurs:
(14. Oktober 2008)
1 EUR = 123.59 ALL

Die Banka e Shqipërisë (albanisch für Bank von Albanien) ist die Zentralbank Albaniens.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

1913 wurde auf Bestreben von Ismail Qemali eine erste albanische Zentralbank gegründet, die aber während des Ersten Weltkriegs ihre Arbeit einstellen musste.[1] Sie wurde 1925 auf betreiben Ahmet Zogus durch ein italienisches Konsortium begründet und 1944 von den Kommunisten in Staatseigentum überführt.

Von 1925 bis 1944 hiess sie Banka Kombëtare e Shqipërisë (Nationalbank von Albanien), von 1944 bis 1992 Banka e Shtetit Shqiptar (Bank des Albanischen Staates).

Aktuelle Geldpolitik

Die Bank von Albanien genießt weitgehende Unabhängigkeit, die im Gesetz über die Zentralbank verankert ist. Ihr Hauptziel ist die Wahrung der Preisstabilität. In Anbetracht der Aufwertungstendenzen der heimischen Währung, des beachtlichen Wirtschaftswachstums und des nur schwachen Inflationsdrucks (2,5%, d.h. am unteren Ende des Zielkorridors von 2 bis 4% im Jahre 2006) hat die Zentralbank im Jahr 2006 zunächst eine relativ weiche Geldpolitik verfolgt. Zu beobachten ist derzeit jedoch ein Anstieg der Inflationsrate auf 4%, welcher auf die Energiekrise und den damit einhergehenden Anstieg der Lebenshaltungskosten zurückzuführen ist. Der Basiszinssatz wurde zwischen Juni 2006 und September 2007 in vier 0,25%-Schritten von 5 auf 6% erhöht, um trotz des erhöhten Inflationsdrucks aufgrund höherer Energiepreise und einer Zunahme von Krediten für das Gesamtjahr 2007 eine Teuerung von 3% nicht zu überschreiten. Die Einlagen im Bankensystem als auch die Kreditvergabe haben 2006 erheblich zugenommen.

Verweise

Weblinks

Quellen

  1. Adriana Meko: Historia e Bankës Qendrore në Shqipëri, Tirana 2003

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Albanien — Republika e Shqipërisë Republik Albanien …   Deutsch Wikipedia

  • Bank für Internationalen Zahlungsausgleich — Bank für Internationalen Zahlungsausgleich,   Abkürzung BIZ, englisch Bank for International Settlements [ bæȖk fɔː ɪntə næʃnl setlmənts], Abkürzung BIS, internationale Bank in der Rechtsform einer AG mit einem Grundkapital von 1,5 Mrd.… …   Universal-Lexikon

  • Republik Albanien — Republika e Shqipërisë Republik Albanien …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte des Staates Albanien — Tempelruine in Apollonia, nahe der Stadt Fier in Mittelalbanien Inhaltsverzeichnis 1 Vorgeschichte 2 Antike 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Piraeus Bank — Piräus Bank Unternehmensform S.A. Aktiengesellschaft ISIN GRS014013007 Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • Piräus Bank — Rechtsform S.A. Aktiengesellschaft ISIN GRS014013007 Gründung 1916, 1991 Sitz Athen Leitung Michalis Sallas (Präsident) Theodor …   Deutsch Wikipedia

  • Außenpolitik von Großbritannien und Nordirland — Staaten, die Botschaften aus Großbritannien und Nordirland haben Staaten, die ihrerseits Botschaften in …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte von Bukarest — Stadtwappen Buk …   Deutsch Wikipedia

  • Raiffeisen Int. Bank Hld. — Raiffeisen International Bank Holding AG Unternehmensform Aktiengesellschaft (Österreich) ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland — United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”