Banovice
Báňovice
Wappen von ????
Báňovice (Tschechien)
DEC
Basisdaten
Staat: Tschechien
Region: Jihočeský kraj
Bezirk: Jindřichův Hradec
Fläche: 479 ha
Geographische Lage: 49° 1′ N, 15° 30′ O49.01555555555615.491944444444516Koordinaten: 49° 0′ 56″ N, 15° 29′ 31″ O
Höhe: 516 m n.m.
Einwohner: 102 (2. Oktober 2006)
Postleitzahl: 380 01
Struktur
Status: Gemeinde
Ortsteile: 1
Verwaltung
Bürgermeister: Karel Klepáček
Adresse: Báňovice 7
380 01 Dačice

Báňovice (deutsch Banowitz) ist eine Gemeinde mit 110 Einwohnern im Okres Jindřichův Hradec, Tschechien. Die Gemeinde liegt 6 km westlich von Jemnice in 516 m ü.M. und ist Mitglied im Jemnický mikroregion.

Geschichte

Die erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1327, als der König Johann von Luxemburg das Dorf der Stadt Jamnitz übertrug. Ab 1850 kam das Dorf zu Datschitz. Im 19. Jh. blühte das Leben auf und das Dorf hatte 1880 169 tschechische Einwohner. Am 9. und 10. Oktober 1938 wurde das rein tschechische Dorf von den Deutschland annektiert.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Báňovice — Báňovice …   Deutsch Wikipedia

  • Báňovice — Administration Pays  Tcheque, republique ! …   Wikipédia en Français

  • Báňovice — ( de. Banowitz) is a village in the Jindřichův Hradec District of the Czech Republic …   Wikipedia

  • Alt Hart — Staré Hobzí …   Deutsch Wikipedia

  • Altplatz — Plavsko …   Deutsch Wikipedia

  • Aujestetz — Újezdec …   Deutsch Wikipedia

  • Bednarec — Bednárec …   Deutsch Wikipedia

  • Bednarecek — Bednáreček …   Deutsch Wikipedia

  • Beinhöfen — Dvory nad Lužnicí …   Deutsch Wikipedia

  • Blauenschlag — Blažejov …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”