Banu Murra

Die Banu Murra (arabisch ‏بنو مرة‎, DMG Banū Murra) waren zu Zeiten Mohammeds ein Stamm im arabischen Stammesverbund, der Ghatafan, in Nadschd, im Nordosten Yathribs (Medina).

Vom Prophetenbiographen Ibn Ishaq wurde überliefert, dass sie sich unter Harith ibn Naufal an der Grabenschlacht gegen die Muslime Medinas beteiligten.

Stämme der Ghatafan

Literatur

Islamische Quellen

  • Ibn Ishaq, Gernot Rotter (Übersetzer): Das Leben des Propheten. As-Sira An-Nabawiya. Spohr, Kandern im Schwarzwald 1999, ISBN 3-927606-22-7.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Banu — (arabisch ‏بنو ‎, DMG banū) ist einer der Plurale des arabischen Worts Ibn ( Sohn ) und wird im Sinne von Söhne des... meist als Bestandteil arabischer oder arabisierter Stammesnamen benutzt. In arabischen Dialekten oder einigen anderen… …   Deutsch Wikipedia

  • Banu Ghatafan — Die Ghatafan (arabisch ‏بنو غطفان‎, DMG Banū Ġaṭafān) waren zu Zeiten Mohammeds ein bedeutender Verbund arabischer Stämme in Nadschd, im Nordosten Yathribs (Medina). Gegen sie führte Mohammed einige seiner ersten Karawanenüberfälle durch,… …   Deutsch Wikipedia

  • Battle of the Trench — Infobox Military Conflict conflict=Battle of the Trench partof=the Muslim Quraysh Wars caption= date= March and April 627 CE place= North of Medina result=Failure of siege combatant1=Inhabitants of Medina (Muslims and others), including:… …   Wikipedia

  • Ghatafan — Die Ghatafan (arabisch ‏بنو غطفان‎, DMG Banū Ġaṭafān) waren zu Zeiten Mohammeds ein bedeutender Verbund arabischer Stämme in Nadschd, im Nordosten Yathribs (Medina). Gegen sie führte Mohammed einige seiner ersten Karawanenüberfälle durch, die… …   Deutsch Wikipedia

  • Aschdscha' — Die Aschdschaʿ, ‏أشجع‎ / Ašǧaʿ, waren zu Zeiten Mohammeds ein kleiner Stamm im arabischen Stammesverbund der Ghatafan, in Nadschd, im Nordosten Yathribs (Medina). In der Grabenschlacht spielte laut dem Prophetenbiographen Ibn Ishaq ein Führer der …   Deutsch Wikipedia

  • Aschdscha’ — Die Aschdschaʿ, ‏أشجع‎ / Ašǧaʿ, waren zu Zeiten Mohammeds ein kleiner Stamm im arabischen Stammesverbund der Ghatafan, in Nadschd, im Nordosten Yathribs (Medina). In der Grabenschlacht spielte laut dem Prophetenbiographen Ibn Ishaq ein Führer der …   Deutsch Wikipedia

  • Ashdja — Die Aschdschaʿ, ‏أشجع‎ / Ašǧaʿ, waren zu Zeiten Mohammeds ein kleiner Stamm im arabischen Stammesverbund der Ghatafan, in Nadschd, im Nordosten Yathribs (Medina). In der Grabenschlacht spielte laut dem Prophetenbiographen Ibn Ishaq ein Führer der …   Deutsch Wikipedia

  • Bataille du fossé — La bataille du Fossé Informations générales Date Mars Avril 627/5 Shawwal, 5 AH Lieu Médine en Arabie saoudite …   Wikipédia en Français

  • Aschdschaʿ — Die Aschdschaʿ, ‏أشجع‎ / Ašǧaʿ, waren zu Zeiten Mohammeds ein kleiner Stamm im arabischen Stammesverbund der Ghatafan, in Nadschd, im Nordosten Yathribs (Medina). In der Grabenschlacht spielte laut dem Prophetenbiographen Ibn Ishaq ein Führer der …   Deutsch Wikipedia

  • Banias — For the city in northwestern Syria, see Baniyas. For the microprocessor formerly codenamed Banias, see Pentium M. For the Indian social group, see Vanika. Caesarea Philippi should not be confused with Caesarea Maritima, on the Mediterranean, or… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”