Banzhaf

Banzhaf ist der Familienname folgender Personen:

  • Gottlob Banzhaf (1858–1930), von 1884 bis 1910 Direktor der späteren NSU Motorenwerke
  • Hajo Banzhaf (1949–2009), deutscher Autor und Tarotexperte
  • Johannes Banzhaf (1907–1968), deutscher Verleger und Herstellungsleiter bei Bertelsmann während der Nazizeit
  • John Banzhaf (* 1940), amerikanischer Jurist
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Banzhaf power index — The Banzhaf power index, named after John F. Banzhaf III (though originally invented by harvtxt|Penrose|1946 and sometimes calledPenrose Banzhaf index),is a power index defined by the probability of changing an outcome of a vote where voting… …   Wikipedia

  • Banzhaf-Index — Ein Machtindex ist ein Instrument zur Messung von Macht. Die bekanntesten Machtindizes, die im Folgenden dargestellt werden, messen eine ganz besondere Form von Macht: die sogenannte „Abstimmungsmacht“ (voting power). Damit ist das… …   Deutsch Wikipedia

  • John F. Banzhaf III — Infobox Person name = John Francis Banzhaf III imagesize = 150px caption = birth date = birth date and age|1940|7|2|mf=yes birth place = New York City known for = litigation education = BSEE, J.D. alma mater = Columbia University Law School… …   Wikipedia

  • Indice de pouvoir de Banzhaf — L’indice de pouvoir de Banzhaf, nommée d après John F. Banzhaf III, bien qu à l origine inventé par Penrose et parfois appelé indice de Penrose Banzhaf, est un indice de pouvoir défini par la probabilité du changement des résultats d un scrutin… …   Wikipédia en Français

  • Johannes Banzhaf — (* 20. Dezember 1907 in Geislingen an der Steige; † 7. Mai 1968 in Bielefeld) war ein deutscher Verlagskaufmann. Banzhaf war während der Zeit des Nationalsozialismus ein leitender Mitarbeiter des Bertelsmann Verlages. Von 1939 bis 1943 war er… …   Deutsch Wikipedia

  • Gottlob Banzhaf — (* 19. November 1858 in Illingen; † 11. Oktober 1930 in Stuttgart) war Kommerzienrat und nach dem Tod seines Schwagers Christian Schmidt erster Direktor der Neckarsulmer Strickmaschinenfabrik AG von 1884 bis 1910. Sein Verdienst war es, dass aus… …   Deutsch Wikipedia

  • Hajo Banzhaf — (* 15. Mai 1949 in Gütersloh; † 11. Februar 2009 in München) war ein deutscher Astrologe und Buchautor auf dem Gebiet der Esoterik, insbesondere zum Tarot. Hajo Banzhaf studierte nach dem Abitur Sprachwissenschaft in Frankreich und später… …   Deutsch Wikipedia

  • John Banzhaf — John F. Banzhaf III. (* 1940) ist ein amerikanischer Rechtsanwalt und Rechtsprofessor an der George Washington University und der strategische Kopf hinter den Schadensersatzprozessen gegen amerikanische Fast Food und Zigarettenkonzerne. Banzhaf… …   Deutsch Wikipedia

  • Valor de Banzhaf — En teoría de juegos, el valor de Banzhaf, llamado así por el activista estadounidense John F. Banzhaf III, corresponde al número de coaliciones en que un jugador es crítico en un juego cooperativo dado. Formalmente, dado un juego simple… …   Wikipedia Español

  • Indices de pouvoir — Un indice de pouvoir est un outil utilisé en politique microéconomique, une branche de l économie, qui a été développé en premier par Lloyd Shapley et Martin Shubik en 1954 pour mesurer le pouvoir des participants à un jeu de vote suivant l… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”