Bao Chunlai
Bao Chunlai

Bao Chunlai (chinesisch 鮑春來 / 鲍春来 Bào Chūnlái; * 17. Februar 1983 in Changsha in der Provinz Hunan) ist ein chinesischer Badminton-Spieler.

Er nahm an den Olympischen Spielen 2004 teil, wo jedoch im Achtelfinale Endstation für ihn war. 2006 wurde er Vizeweltmeister im Herreneinzel. Er unterlag im Finale seinem Landsmann Lin Dan. Bei der Weltmeisterschaft 2007 stand er im Halbfinale. 2004 und 2006 gewann er mit dem chinesischen Team den Thomas Cup, im letztgenannten Jahr auch den Mannschaftstitel bei den Asienmeisterschaften.

Erfolge

Platz Disziplin Datum Veranstaltung
Badminton-Weltmeisterschaft
2 Herreneinzel 2006 Madrid, ESP
3 Herreneinzel 2003 Birmingham, GBR
5 Herreneinzel 2005 Anaheim, CA, USA
Asienmeisterschaft (Badminton)
1 Team 2006 Doha, Katar
3 Team 2002 Busan, KOR
Thomas Cup
1 Team 2006 Thomas-Cup in Japan
1 Team 2004 Thomas-Cup in Jakarta, Indonesien
BWF Grand Prix
1 Herreneinzel 2006 Korea Open 2006
2 Herreneinzel 2007 Proton Malaysia Super Series
2 Herreneinzel 2006 China Open
2 Herreneinzel 2006 Djarum Indonesia Open
2 Herreneinzel 2005 China Open
2 Herreneinzel 2005 Hong Kong Open
2 Herreneinzel 2005 China Masters 2005
2 Herreneinzel 2004 China Open
2 Herreneinzel 2004 Yonex Japan Open
2 Herreneinzel 2004 Swiss Open
3 Herreneinzel 2007 Yonex All England Super Series
3 Herreneinzel 2007 Yonex Korea Open Super Series
3 Herreneinzel 2006 Aviva Singapore Open
3 Herreneinzel 2005 Proton Eon Malaysia Open
3 Herreneinzel 2005 German Open
3 Herreneinzel 2004 Djarum Indonesia Open
3 Herreneinzel 2004 Aviva Singapore Open
3 Herreneinzel 2003 Hong Kong Open
3 Herreneinzel 2003 German Open
3 Herreneinzel 2002 All England
3 Herreneinzel 2002 Indonesia Open
3 Herreneinzel 2002 Malaysia Open

Weblinks

 Commons: Bao Chunlai – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bao Chunlai — Saltar a navegación, búsqueda Bao Chunlai Nombre completo Bao Chunlai Fecha de nacimiento 17 de febrero de 1983 Lugar de nacimiento China Nacionalidad …   Wikipedia Español

  • Bao Chunlai — 鲍春来 Carrière professionnelle 2002 – aujourd hui …   Wikipédia en Français

  • Bao Chunlai — This is a Chinese name; the family name is Bao (鲍). Bao Chunlai Personal information Birth name 鲍春来 Born …   Wikipedia

  • Bao — steht für: einen Fluss in Osttimor, siehe Tono (Fluss) Bao Bolong, einen Nebenfluss des Gambia Flusses Bảo Đại, den Äranamen des letzten Kaisers von Vietnam Baozi, chinesische gedämpfte Teigtasche Bao, eine Variante des Mancala Spiels in Tansania …   Deutsch Wikipedia

  • 2008 Malaysia Super Series — Malaysia Super Series 2008 Datum 15.01. – 20.01.2008 Edition 51. Preisgeld USD 200,000 Halle Putra Stadium Austragungsort Kuala Lumpur …   Deutsch Wikipedia

  • China Open Super Series 2010 — Die China Open Super Series 2010 im Badminton fanden vom 30. November bis zum 5. Dezember 2010 in Shanghai statt. Es war das 11. Turnier der BWF Super Series 2010. Das Preisgeld betrug 250000 US Dollar. Inhaltsverzeichnis 1 Herreneinzel 1.1… …   Deutsch Wikipedia

  • Badminton-Asienmeisterschaft 2011 — Die Badminton Asienmeisterschaft 2011 fand in Sichuan, China, vom 19. bis 24. April 2011 statt. Inhaltsverzeichnis 1 Medaillengewinner 2 Setzlisten 2.1 Herreneinzel 2.2 …   Deutsch Wikipedia

  • 2007 Malaysia Super Series — infobox badminton event name = 2007 Malaysia Super Series size = caption = date start = 2007 01 16 date end = 2007 01 21 number edition = 50th level = prize money = 200,000 other = venue = Stadium Badminton Kuala Lumpur location = Kuala Lumpur,… …   Wikipedia

  • 2007 Indonesia Super Series — infobox badminton event name = 2007 Indonesia Super Series size = caption = date start = 2007 05 07 date end = 2007 05 13 number edition = 26th level = prize money = 250,000 other = venue = Bung Karno Stadium location = Jakarta, IndonesiaThe 2007 …   Wikipedia

  • 2007 Denmark Super Series — infobox badminton event name = 2007 Denmark Super Series size = caption = date start = 2007 10 23 date end = 2007 10 28 number edition = level = prize money = 200,000 other = venue = Arena Fyn location = Odense, DenmarkThe 2007 Denmark Super… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”