Bar Harbor
Bar Harbor
Dock von Bar Harbor
Dock von Bar Harbor
Lage in Maine
Bar Harbor (Maine)
Bar Harbor
Bar Harbor
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Maine
County:

Hancock County

Koordinaten: 44° 23′ N, 68° 13′ W44.385833333333-68.20944444444418Koordinaten: 44° 23′ N, 68° 13′ W
Zeitzone: Eastern Standard Time (UTC−5)
Einwohner: 2680 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 326,8 Einwohner je km²
Fläche: 8,2 km² (ca. 3 mi²)
davon 8,2 km² (ca. 3 mi²) Land
Höhe: 18 m
Postleitzahl: 04609
Vorwahl: +1 207
FIPS: 23-02830
GNIS-ID: 0561569

Bar Harbor ist eine Hafenstadt im Hancock County von Maine, USA.

Bar Harbor wurde 1796 gegründet. Zuerst hieß die Stadt „Eden“; erst am 3. März 1918 wurde sie in „Bar Harbor“ umbenannt. Im Sommer ist Bar Harbor ein beliebter Erholungsort der Oberklasse von Maine.

Allgemeines

Bar Harbor grenzt an den Acadia-Nationalpark.

Bar Harbor war einst ein beliebtes Feriendomizil reicher amerikanischer Familien wie den Rockefellers und Astors. Auch die Pionierin der Sozialarbeit Jane Addams hielt sich hier des Öfteren auf. 1947 zerstörte ein Feuer große Teile der Stadt – auch die Villen dieser Familien.

Seit 1998 betreibt die Fährfirma Bay Ferries Limited eine Verbindung von Bar Harbor nach Yarmouth (Nova Scotia). Der Hochgeschwindigkeitskatamaran „The Cat“ bewältigt die Strecke (bei normalen Witterungsbedingungen) in 2,5 Stunden.

In Bar Harbor ist zudem der Hauptsitz des Jackson Laboratory, eines weltweit als führend geltendes Institut für die Erforschung menschlicher Krankheiten mit der Hausmaus als Modellorganismus.

Söhne und Töchter der Stadt

Bar Harbor ist die Geburtsstadt des ehemaligen Vizepräsidenten der Vereinigten Staaten und Gouverneurs von New York Nelson A. Rockefeller sowie vom Garry Davis, einem Friedensaktivisten und Initiator der Weltbürgerbewegung.

Weblinks

 Commons: Bar Harbor, Maine – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bar harbor — Pays …   Wikipédia en Français

  • Bar Harbor — Bar Harbor, ME U.S. Census Designated Place in Maine Population (2000): 2680 Housing Units (2000): 1558 Land area (2000): 3.148778 sq. miles (8.155298 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 3.148778 sq …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Bar Harbor — [after a sand bar connecting Mount Desert I. with a nearby island] resort town on Mount Desert Island, Me.: pop. 4,800 …   English World dictionary

  • Bar Harbor — Pour les articles homonymes, voir Bar. Bar Harbor …   Wikipédia en Français

  • Bar Harbor — a town on Mount Desert Island, in S Maine: summer resort. 4124. * * * ▪ Maine, United States       coastal town, Hancock county, southern Maine, U.S. It is on Mount Desert Island at the foot of Cadillac Mountain (1,530 feet [466 metres]) facing… …   Universalium

  • Bar Harbor — Original name in latin Bar Harbor Name in other language BHB State code US Continent/City America/New York longitude 44.38758 latitude 68.2039 altitude 20 Population 2552 Date 2011 05 14 …   Cities with a population over 1000 database

  • Bar Harbor — Bar′ Har′bor n. geg a town on Mount Desert Island, in S Maine: summer resort. 4124 …   From formal English to slang

  • Bar Harbor — a town on Mount Desert Island, in S Maine: summer resort. 4124 …   Useful english dictionary

  • Bar Harbor, Maine — Bar Harbor is a town on Mount Desert Island in Hancock County, Maine, United States. As of the 2000 census, its population was 4,820. A port of entry for Bay Ferries from Yarmouth, Nova Scotia, Bar Harbor is a famous summer colony in the Down… …   Wikipedia

  • Bar Harbor (disambiguation) — Bar Harbor may refer to:* Bar Harbor (town), Maine * Bar Harbor (CDP), Maine, a census designated place within the town of Bar Harbor * Bar Harbor Airlines, a former commuter airline based in Bar Harbor, Maineee also* Bal Harbour …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”