Baranowskyj

Dmytro Baranowskyj ( ukrainisch Дмитро Барановський, engl. Transkription Dmytro Baranovskyy; * 28. Juli 1979) ist ein ukrainischer Langstreckenläufer, der sich auf den Marathon spezialisiert hat.

2003 war er Fünfter beim Frankfurt-Marathon, 2005 belegte er denselben Platz beim Hamburg-Marathon. Im selben Jahr kam der Durchbruch beim Fukuoka-Marathon, den er mit dem ukrainischem Landesrekord von 2:08:29 gewann.

2006 wurde er Dritter beim Vienna City Marathon und verbesserte in Fukuoka als Zweiter hinter Haile Gebrselassie seinen Rekord auf 2:07:15.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dmytro Baranowskyj — (ukrainisch Дмитро Барановський, engl. Transkription Dmytro Baranovskyy; * 28. Juli 1979) ist ein ukrainischer Langstreckenläufer, der sich auf den Marathon spezialisiert hat. 2003 war er Fünfter beim Frankfurt Marathon, 2005 belegte er… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Kusin — Oleksandr Kusin (ukrainisch Олександр Кузин, engl. Transkription Oleksandr Kuzin; * 21. Oktober 1974) ist ein ukrainischer Langstreckenläufer, der sich auf den Marathon spezialisiert hat. 2000 stellte er beim Baden Marathon mit 2:15:39 einen… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Kuzin — Oleksandr Kusin (ukrainisch Олександр Кузин, engl. Transkription Oleksandr Kuzin; * 21. Oktober 1974) ist ein ukrainischer Langstreckenläufer, der sich auf den Marathon spezialisiert hat. 2000 stellte er beim Baden Marathon mit 2:15:39 einen… …   Deutsch Wikipedia

  • Dmytro Baranovskyy — Dmytro Baranowskyj ( ukrainisch Дмитро Барановський, engl. Transkription Dmytro Baranovskyy; * 28. Juli 1979) ist ein ukrainischer Langstreckenläufer, der sich auf den Marathon spezialisiert hat. 2003 war er Fünfter beim Frankfurt Marathon, 2005… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bar — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Oleksandr Kuzin — Oleksandr Kusin (ukrainisch Олександр Кузин, engl. Transkription Oleksandr Kuzin; * 21. Oktober 1974) ist ein ukrainischer Langstreckenläufer, der sich auf den Marathon spezialisiert hat. 2000 stellte er beim Baden Marathon mit 2:15:39 einen… …   Deutsch Wikipedia

  • Baranowski — ist der Familienname folgender Personen: Dariusz Baranowski (* 1972), polnischer Radrennfahrer Edmund Baranowski (*1925), Veteran des Warschauer Aufstandes Frank Baranowski (* 1962), deutscher Landes und Kommunalpolitiker (OB Gelsenkirchen) (SPD) …   Deutsch Wikipedia

  • Fukuoka-Marathon — Der Fukuoka Marathon (jap. 福岡国際マラソン, Fukuoka Kokusai Marason, „Internationaler Marathon Fukuoka“; offizielle engl. Bezeichnung Fukuoka International Open Marathon Championship) ist ein Marathon in Fukuoka für die männliche Laufelite, der seit… …   Deutsch Wikipedia

  • Oleksandr Kusin — (ukrainisch Олександр Кузин, engl. Transkription Oleksandr Kuzin; * 21. Oktober 1974) ist ein ukrainischer Langstreckenläufer, der sich auf den Marathon spezialisiert hat. 2000 stellte er beim Baden Marathon mit 2:15:39 einen Streckenrekord… …   Deutsch Wikipedia

  • Marathon de Fukuoka — Le Marathon de Fukuoka ou Championnat Marathon international de Fukuoka (japonais : 福岡国際マラソン選手権大会, Fukuoka kokusai marason senshuken taikai) est une épreuve de course à pied de 42,195 km organisée annuellement depuis 1947, réservée aux… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”