Barbaco-Paez

Barbaco-Paez (auch: Páez-Barbacoa) ist eine kleine Gruppe von Sprachen, deren Verbreitungsgebiet Kolumbien und Ecuador ist. Keine andere Gruppierung südamerikanischer Indianersprachen ist mit ihr verwandt.

Zu ihr gehören die Barbacoa-Sprachen und das Paez.

Quellen

  • Harald Haarmann: Kleines Lexikon der Sprachen. Beck, München 2001.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Barbaco-Páez — Barbaco Paez (auch: Páez Barbacoa) ist eine kleine Gruppe von Sprachen, deren Verbreitungsgebiet Kolumbien und Ecuador ist. Keine andere Gruppierung südamerikanischer Indianersprachen ist mit ihr verwandt. Zu ihr gehören die Barbacoa Sprachen und …   Deutsch Wikipedia

  • Paez-Barbacoa — Barbaco Paez (auch: Páez Barbacoa) ist eine kleine Gruppe von Sprachen, deren Verbreitungsgebiet Kolumbien und Ecuador ist. Keine andere Gruppierung südamerikanischer Indianersprachen ist mit ihr verwandt. Zu ihr gehören die Barbacoa Sprachen und …   Deutsch Wikipedia

  • Páez-Barbacoa — Barbaco Paez (auch: Páez Barbacoa) ist eine kleine Gruppe von Sprachen, deren Verbreitungsgebiet Kolumbien und Ecuador ist. Keine andere Gruppierung südamerikanischer Indianersprachen ist mit ihr verwandt. Zu ihr gehören die Barbacoa Sprachen und …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”