Barbara Ambrosius

Barbara Ambrosius (* 25. November 1944 in Drangstedt) ist eine deutsche Juristin und frühere Richterin am Bundesgerichtshof.

Nach der Zweiten Juristischen Staatsprüfung trat Ambrosius in den höheren Justizdienst des Landes Nordrhein-Westfalen ein, wo sie 1978 zur Richterin am Landgericht Bonn ernannt wurde. 1981 wechselte sie in den niedersächsischen Justizdienst. Hier war sie zunächst als Richterin am Amtsgericht Langen und ab 1988 als Richterin am Oberlandesgericht Celle tätig.

1996 wurde Ambrosius zur Richterin am Bundesgerichtshof ernannt. Sie wurde zunächst dem III. und IV. Zivilsenat, 2004 dann dem X. Zivilsenat zugewiesen, wo sie im Wesentlichen mit Rechtsfragen aus dem Vergaberecht, dem Werkvertragsrecht, dem Schenkungsrecht und dem Reisevertragsrecht befasst war. Auf ihren Wunsch hin trat sie mit Ablauf des 31. Dezember 2007 in den vorzeitigen Ruhestand.

Ambrosius ist Mitverfasserin eines Kommentars zum Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz.

Veröffentlichung


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ambrosius — ist der Vorname folgender Personen: Ambrosius Adrian von Viermund (um 1640–1689), Angehöriger des niederrheinischen Adelsgeschlechtes Virmond Neersen Ambrosius Aurelianus, britischer Feldherr im 5. Jahrhundert Ambrosius Autpertus († 778),… …   Deutsch Wikipedia

  • Ambrosius Benson — Ambrosius Benson: Rast auf der Flucht nach Aegypten …   Deutsch Wikipedia

  • Ambrosius II. von Viermund — zu Neersen (* um 1550; † 28. Juli 1588) war ab 1572 Erbvogt zu Neersen und Angehöriger des niederrheinischen Adelsgeschlechtes Virmond Neersen (1502–1744). Er erlangte 1580 die Hohe Gerichtsbarkeit in Anrath und damit de facto landesherrliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Ambrosius von Viermund — Ambrosius I. von Viermund zu Neersen (* 23. Juni 1470 in Nordenbeck; † 1539) war ein hessischer Ritter aus Nordenbeck und ist der Begründer des niederrheinischen Adelsgeschlechtes Virmond Neersen (1502–1744). Er war Berater und Diplomat der… …   Deutsch Wikipedia

  • Ambrosius Berndt — (* um 1500 in Jüterbog; † 12. Januar 1542 in Wittenberg) war ein deutscher Philologe und evangelischer Theologe. Leben Berndt immatrikulierte sich am 3. Mai 1520 an der Universität Wittenberg und absolvierte hier eine Grundausbildung, die er mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Ambrosius Bach — (Gemälde vermutlich von Johann David Herlicius) Johann Ambrosius Bach (* 22. Februarjul./ 4. März 1645greg. in Erfurt; † 20. Februarjul./ 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Macrobius Ambrosius Theodosius — Macrobius und sein Sohn. Phantasiebild in einer mittelalterlichen italienischen Handschrift Macrobius Ambrosius Theodosius (die Reihenfolge der Namen variiert;[1] * vermutlich um 385/390; † vermutlich nach 430) war ein vorzüglich gebildeter… …   Deutsch Wikipedia

  • Florian Ambrosius — Florian Ambrosius, 2009 Florian Ambrosius (* 21. November 1975 in Lübeck) ist ein deutscher Fernsehmoderator. Inhaltsverzeichnis 1 Leben …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Ambrosius Bach — Naissance 22 février 1645 Erfurt …   Wikipédia en Français

  • Liste der Biografien/Am — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”