Barbara Ann Mikulski
Barbara Mikulski

Barbara A. Mikulski (* 20. Juli 1936 in Baltimore, Maryland) ist eine Senatorin des US-Bundesstaates Maryland. Sie ist Mitglied der Demokratischen Partei.

Ausbildung und Beginn der politischen Karriere

Barbara Mikulski wurde als Urenkelin polnischer Einwanderer geboren, die eine örtliche Bäckerei betrieben. Sie ist die älteste von drei Töchtern der Eheleute Christine Kutz and William Mikulski. Sie wuchs im Osten Baltimores auf. Während ihrer Jahre auf der High School am Institute of Notre Dame arbeitete sie in dem Lebensmittelladen ihrer Eltern, indem sie Waren an Senioren auslieferte, die ihre Wohnung nicht verlassen konnten.

Nach ihrem Abschluss am Mount Saint Agnes College, das heute zum Loyola College in Maryland gehört, erhielt sie ihren Magister artium in Sozialarbeit (MSW) der University of Maryland School of Social Work. Sie arbeitete als Sozialarbeiterin für katholische Stiftungen und den sozialen Dienst der Stadtverwaltung Balitmores, indem sie gefährdeten Jugendlichen half und Senioren über das Medicare-Programm unterrichtete. Mikulskis politische Karriere begann, als sie sich gegen den Bau eines 16-spurigen Highways durch Baltimores Stadtteil Fells Point in ihrer Nachbarschaft engagierte. Sie organisierte den politischen Widerstand gegen den Bau der Straße, die daraufhin nie gebaut wurde. Daraus resultierte ihre Wahl in den Stadtrat Baltimores 1971.


Politische Arbeit als Senatorin

Mikulski gehörte zu den vier demokratischen Senatorinnen, die 1995 für ein Sozialhilfegesetz der Republikaner stimmten. Somit läuteten sie als erste die sozialpolitische Kehrtwende ihrer eigenen Partei ein, die sich seit den 1930er-Jahren für die Unterstützung ärmerer Menschen eingesetzt hatte. Neben ihr waren es die Senatorinnen Dianne Feinstein (Kalifornien), Barbara Boxer (Kalifornien) und Patty Murray (Washington) - lediglich Carol Moseley Braun (Illinois) stimmte gegen das Gesetz der Republikaner.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Barbara Mikulski — Barbara Ann Mikulski (* 20. Juli 1936 in Baltimore, Maryland) ist eine US amerikanische Politikerin der Demokratischen Partei. Seit dem Jahr 1987 vertritt sie den Bundesstaat Maryland im US Senat …   Deutsch Wikipedia

  • Barbara Mikulski — Barbara Ann Mikulski (née en 1936), est une femme politique américaine, membre du Parti démocrate et sénateur du Maryland au Congrès des États Unis depuis 1987. Sommaire …   Wikipédia en Français

  • Barbara Mikulski — Infobox Senator | name=Barbara Mikulski jr/sr=Senior Senator state=Maryland party=Democratic term start=January 6, 1987 alongside=Ben Cardin preceded=Charles Mathias, Jr. succeeded=Incumbent (2011) state2=Maryland district2=3rd term… …   Wikipedia

  • Ann Lewis — For the Amerasian singer named Ann Lewis, see Ann Lewis (musician). Ann Lewis Senior Advisor for Hillary Clinton for President, has served as the Director of Communications for HillPAC and Friends of Hillary 2005 2007 and from 1997 –2000 as… …   Wikipedia

  • Микульски, Барбара — Барбара Энн Микульски Barbara Ann Mikulski …   Википедия

  • Women in the United States House of Representatives — Throughout the history of the United States House of Representatives, there have been 218 women serving in that body. [Were all those women serving at once, they would make up the barest majority of the House. Whereas the 35 women who have served …   Wikipedia

  • Liste der Senatoren der Vereinigten Staaten aus Maryland — Die Liste der Senatoren der Vereinigten Staaten aus Maryland führt alle Personen auf, die jemals für diesen Bundesstaat dem US Senat angehört haben, nach den Senatsklassen sortiert. Dabei zeigt eine Klasse, wann dieser Senator wiedergewählt wird …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der US-Senatoren aus Maryland — Senator class 1 Maryland ist seit dem 28. April 1788 US Bundesstaat und hatte bis heute 30 Senatoren der class 1 im US Senat, von denen drei, Samuel Smith, Reverdy Johnson und William Whyte jeweils zwei nicht unmittelbar aufeinanderfolgende… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mitglieder des US-Repräsentantenhauses aus Maryland — Andrew P. Harris, derzeitiger Vertreter des ersten Kongresswahlbezirks von Maryland …   Deutsch Wikipedia

  • Aberdeen, Maryland — Infobox Settlement official name = Aberdeen, Maryland settlement type = City nickname = motto = The Future of Harford! , All America City imagesize = 318x235px image caption = The City of Aberdeen, MD [ [http://www.aberdeencc.com/ Aberdeen… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”