Barbara Göpel

Barbara Göpel, geb. Sperling, ist eine deutsche Kunsthistorikerin. Gemeinsam mit ihrem Mann Erhard Göpel gab sie 1976 den Katalog der Gemälde Max Beckmanns heraus. Sie ist Mitbegründerin der Max Beckmann Gesellschaft.

Werke

  • Leben und Meinungen des Malers Hans Purrmann, Limes Verl., Wiesbaden 1961
  • Max Beckmann, zusammen mit Erhard Göpel, Kornfeld, Bern

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Göpel (Begriffsklärung) — Göpel bezeichnet eine mechanische Vorrichtung, siehe Göpel ein Heroldsbild in der Heraldik, siehe Göpel (Heraldik) und ist der Name von folgenden Personen Adolph Göpel (1812–1847), deutscher Mathematiker Andrea Göpel (* 1969), deutsche… …   Deutsch Wikipedia

  • Erhard Göpel — (* 3. Juni 1906 in Leipzig; † 29. Oktober 1966 in München) war ein deutscher Kunsthistoriker und während der Zeit des Nationalsozialismus am Kunstraub in den von den Deutschen besetzten Gebieten beteiligt. Zugleich war er für den im Rahmen der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Gop — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Ernst Morgenroth — Stephan Lackner (* 21. April 1910 als Ernest Gustave Morgenroth in Paris; † 26. Dezember 2000 in Santa Barbara (Kalifornien)) war ein deutschamerikanischer Autor, Kunstsammler und Freund Max Beckmanns. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Leistung 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Max Beckmann — Max Carl Friedrich Beckmann (* 12. Februar 1884 in Leipzig; † 27. Dezember 1950 in New York) war ein deutscher Maler, Graphiker, Bildhauer und Autor. Beckmann griff die Malerei des ausgehenden 19. Jahrhunderts ebenso auf wie die kunsthistorische… …   Deutsch Wikipedia

  • Max-Beckmann-Gesellschaft — Die Max Beckmann Gesellschaft e. V. ist ein Verein zur Förderung der Erforschung des Werkes von Max Beckmann. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Ziele 3 Weblinks 3.1 Einzelnachweise // …   Deutsch Wikipedia

  • Stephan Lackner — (* 21. April 1910 als Ernest Gustave Morgenroth in Paris; † 26. Dezember 2000 in Santa Barbara (Kalifornien)) war ein deutschamerikanischer Autor, Kunstsammler und Freund Max Beckmanns. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Leistung 2 Werke (Auswahl) …   Deutsch Wikipedia

  • August Liebmann Mayer — (* 27. Oktober 1885 in Griesheim bei Darmstadt; † wahrscheinlich 12. März 1944 im KZ Auschwitz) war ein deutscher Kunsthistoriker, der zu seiner Zeit ein führender Experte für spanische Malerei war. Er wurde als Jude verfolgt und ermordet.… …   Deutsch Wikipedia

  • Das perfekte Promi-Dinner — Showdaten Titel: Das perfekte Dinner Produktionsland: Deutschland Produktionsjahr: seit 2006 …   Deutsch Wikipedia

  • Das perfekte Promi Dinner — Showdaten Titel: Das perfekte Dinner Produktionsland: Deutschland Produktionsjahr: seit 2006 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”