Barbara Hendricks (Sängerin)
Barbara Hendricks

Barbara Hendricks (* 20. November 1948 in Stephens, Ouachita County, Arkansas) ist eine afroamerikanische Sopranistin, die seit vielen Jahren in Schweden lebt und die schwedische Staatsbürgerschaft besitzt. Sie ist eine renommierte Opern- und Konzertsängerin. Außerdem ist sie für ihren Einsatz als Menschenrechtsaktivistin bekannt und bekam 1992 einen Bambi sowie 2000 den Prinz-von-Asturien-Preis.

Jugend und musikalische Karriere

Hendricks besuchte zunächst die University of Nebraska-Lincoln und erlangte im Alter von zwanzig Jahren einen Bachelortitel in Mathematik und Chemie. Anschließend studierte sie bei der Mezzosopranistin Jennie Tourel an der Juilliard School of Music in New York und erwarb den Bachelortitel in Musik.

1974 debütierte Hendricks als Opernsängerin mit Auftritten in Europa beim Glyndebourne Festival und in Amerika an der San Francisco Opera. Im Laufe ihrer Karriere ist sie an den wichtigsten Opernhäusern weltweit aufgetreten, darunter die Pariser Oper, die Metropolitan Opera, das Royal Opera House in Covent Garden und die Mailänder Scala. Im Jahre 1998 sang sie die Rolle der Liu in der historischen Aufführung der Turandot in der Verbotenen Stadt in Peking. Insgesamt ist Hendricks in über zwanzig Rollen aufgetreten, zwölf davon liegen in Einspielungen vor.

Beim Montreux Jazz Festival im Jahre 1994 debütierte Hendricks als Jazzsängerin. Seitdem ist sie bei großen Jazz-Festivals weltweit aufgetreten.

2007 war sie auch als Schauspielerin in dem Kinofilm Disengagement von Amos Gitai zu sehen. In der Filmmusik, die auf Mahlers Lied von der Erde basiert und von Simon Stockhausen neu komponiert wurde, übernahm sie die Gesangspartien.

Im Januar 2007 präsentierte Hendricks der Öffentlichkeit ihr eigenes Plattenlabel Arte Verum und brachte mit Canciones españolas auch gleich ihre erste CD auf den Markt. Weitere Projekte sollen in Zukunft folgen.

Weblinks



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Barbara Hendricks — ist der Name folgender Personen: Barbara Hendricks (Sängerin) (* 1948), schwedische Sopranistin Barbara Hendricks (Politikerin) (* 1952), deutsche Politikerin (SPD) Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Untersch …   Deutsch Wikipedia

  • Hendricks — ist der Familienname folgender Personen: Barbara Hendricks (Sängerin) (* 1948), schwedische Sopranistin Barbara Hendricks (Politikerin) (* 1952), deutsche Politikerin (SPD) Christina Hendricks (* 1975), US amerikanische Schauspielerin Gordon… …   Deutsch Wikipedia

  • Hendricks — Hẹndricks,   Barbara, amerikanische Sängerin (Sopran), * Stephens (Arkansas) 20. 11. 1948; studierte an der Juilliard School of Music in New York, sang u. a. an der Metropolitan Opera in New York, der Deutschen Oper Berlin, der Covent Garden… …   Universal-Lexikon

  • Liste der Biografien/Hem–Hen — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste berühmter Sängerinnen und Sänger der Klassischen Musik — Die Unterteilung der Sängerinnen und Sänger in die Epochen ihres Wirkens soll der Übersichtlichkeit und Benutzbarkeit der Liste dienen. Die Einteilung auf glatte Jahrhundertgrenzen erfolgte dabei rein willkürlich – Grenzfälle gibt es bei jeder… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste berühmter Sängerinnen und Sänger klassischer Musik — Die Unterteilung der Sängerinnen und Sänger in die Epochen ihres Wirkens soll der Übersichtlichkeit und Benutzbarkeit der Liste dienen. Die Einteilung auf glatte Jahrhundertgrenzen erfolgte dabei rein willkürlich – Grenzfälle gibt es bei jeder… …   Deutsch Wikipedia

  • Asturien-Preis — Auffahrt zur Preisverleihung des Prinz von Asturien Preises 2005 Die Prinz von Asturien Preise (span.: Premios Príncipe de Asturias) wurden 1981 erstmals durch die Stiftung Prinz von Asturien vergeben und werden jährlich in Oviedo, der Hauptstadt …   Deutsch Wikipedia

  • Die Perlenfischer — Werkdaten Titel: Die Perlenfischer Originaltitel: Les pêcheurs de perles Form: Nummernoper Originalsprache: französisch Musik …   Deutsch Wikipedia

  • Dimitri Alexeev — Dmitri Konstantinowitsch Alexejew (russisch Дмитрий Константинович Алексеев, wiss. Transliteration Dmitrij Konstantinovič Alexeev; * 10. August 1947 in Moskau) ist ein russischer Pianist. Leben Dmitri Alexejew studierte am Moskauer Konservatorium …   Deutsch Wikipedia

  • Durch die Nacht mit... — Seriendaten Originaltitel: Durch die Nacht mit … Produktionsland: Deutschland Produktionsjahr(e): 2002–2008 Episodenlänge: etwa 60 Minuten Episodenanzahl: 47 Genre: Dokumentarfilm Erstauss …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”