Barbara Schmidt

Barbara Schmidt (* in Berlin) ist Designerin mit Schwerpunkt Porzellan. Sie hat an der Burg Giebichenstein Hochschule für Kunst und Design Halle studiert und arbeitet seit 1991 als Designerin bei der KAHLA/Thüringen Porzellan GmbH. Dort entwickelt sie Geschirr für neue Eßgewohneiten. Ihre Arbeiten wurden mit vielen nationalen und internationalen Designpreisen ausgezeichnet. Unter anderem hat sie den Good Design Award und den Design Plus Award bekommen.

Literatur

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Barbara Schmidt-Gaden — (* München) ist eine deutsche Opern , Oratorien , Lied und Konzertsängerin in der Stimmlage Mezzosopran. Leben und künstlerisches Wirken Ihre ersten musikalischen Impulse erhielt sie durch ihren Vater Gerhard Schmidt Gaden, der 1956 den Tölzer… …   Deutsch Wikipedia

  • Schmidt — mit den Varianten Schmitt, Schmitz, Schmid, Schmidl, Schmidli, Schmidtke, Schmied und Smid/Smidt ist ein häufiger deutscher Familienname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft 2 Häufigkeit …   Deutsch Wikipedia

  • Schmidt-Gaden — ist der Familienname folgender Personen: Barbara Schmidt Gaden, deutsche Opernsängerin Gerhard Schmidt Gaden (* 1937), deutscher Chorleiter Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselbe …   Deutsch Wikipedia

  • Barbara Uthmann — Brunnen in Annaberg Buchholz Barbara Uthmann, geb. von Elterlein, (* um 1514 in Annaberg oder Elterlein); † 14. Januar 1575 in Annaberg) war eine deutsche Unternehmerin im Erzgebirge. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Barbara Schöneberger — beim Deutschen Fernsehpreis 2007 in Köln Barbara Schöneberger (* 5. März 1974 in München) ist eine deutsche Fernsehmoderatorin, Schauspielerin und Sängerin …   Deutsch Wikipedia

  • Barbara Niedernhuber — Barbara „Babsi“ Niedernhuber (* 6. Juni 1974 in Berchtesgaden) ist eine ehemalige deutsche Rennrodlerin. Die „ewige“ Zweite (oder Dritte) genannte Sportlerin des WSV Königssee holte bei den Olympischen Spielen 1998 und 2002 und bei den… …   Deutsch Wikipedia

  • Barbara Klemm — bei der Verleihung des Max Beckmann Preises 2010 in der Frankfurter Paulskirche Barbara Klemm (* 27. Dezember 1939 in Münster, Westfalen) ist eine deutsche Fotografin und Fotojournalistin. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Barbara Frischmuth — (* 5. Juli 1941 in Altaussee, Salzkammergut) ist eine österreichische Schriftstellerin und Übersetzerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen und Ehrungen 3 Werke …   Deutsch Wikipedia

  • Barbara Hund — Barbara Hund, Frauenturnier der Dortmunder Schachtage 1982 Barbara Hund (* 10. Oktober 1959 in Darmstadt) ist eine deutsch schweizerische Schachmeisterin, erhielt 1982 den Titel Großmeisterin der Frauen[1] und die Silberne Ehrenna …   Deutsch Wikipedia

  • Barbara Heitger — (* 1958) ist eine Autorin und systemische Unternehmensberaterin. Sie ist als Gruppendynamik Trainerin und Lehrberaterin bei der ÖGGO (Österreichische Gesellschaft für Gruppendynamik und Organisationsberatung) tätig, im Wissenschaftlichen Beirat… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”