Barbastella
Mopsfledermäuse
(Westliche) Mopsfledermaus (Barbastella barbastellus)

(Westliche) Mopsfledermaus (Barbastella barbastellus)

Systematik
Überordnung: Laurasiatheria
Ordnung: Fledertiere (Chiroptera)
Unterordnung: Fledermäuse (Microchiroptera)
Überfamilie: Glattnasenartige (Vespertilionoidea)
Familie: Glattnasen (Vespertilionidae)
Gattung: Mopsfledermäuse
Wissenschaftlicher Name
Barbastella
Gray, 1821

Die Mopsfledermäuse (Barbastella) sind eine Fledermausgattung aus der Familie der Glattnasen (Vespertilionidae). Die Gattung umfasst zwei Arten, die in Eurasien und dem Mittelmeerraum verbreitet sind, am bekanntesten ist die (Westliche) Mopsfledermaus (Barbastella barbastellus).

Mopsfledermäuse verdanken ihren Namen der besonderen Gesichtsform: Die Nasenlöcher öffnen sich nach oben, die auffallend gewölbten Ohren sind kurz, breit und an der Basis zusammengewachsen. Das lange, weiche Fell ist dunkelbraun oder schwarz gefärbt, wobei die Unterseite etwas heller ist. Diese Fledermäuse erreichen eine Kopfrumpflänge von 43 bis 60 Millimeter, eine Schwanzlänge von 40 bis 55 Millimeter und ein Gewicht von 6 bis 13 Gramm.

Wie die meisten Fledermäuse sind sie nachtaktiv, sie schlafen tagsüber auf Bäumen, in Spalten in der Baumrinde oder in Gebäuden. Zur Winterruhe ziehen sie sich in Höhlen zurück, manchmal migrieren sie auch in wärmere Gebiete. Ihr Flug wird als langsam und flatterig beschrieben. Mopsfledermäuse ernähren sich von Insekten wie Käfern, Nachtfaltern und Mücken.

Es werden zwei Arten unterschieden:

Literatur

  • Ronald M. Nowak: Walker's Mammals of the World. Johns Hopkins University Press, 1999 ISBN 0-8018-5789-9

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Barbastella — Barbastella …   Wikipédia en Français

  • Barbastella — Saltar a navegación, búsqueda ? Barbastella Barbastella barbastellus Esta …   Wikipedia Español

  • Barbastella — Barbastella …   Wikipédia en Français

  • Barbastella — Taxobox name =Barbastella image caption= Barbastella barbastellus regnum = Animalia phylum = Chordata classis = Mammalia ordo = Chiroptera familia = Vespertilionidae genus = Barbastella genus authority = Barbastella is a genus of vespertilionid… …   Wikipedia

  • Barbastella — plačiaausiai šikšnosparniai statusas T sritis zoologija | vardynas taksono rangas gentis apibrėžtis Gentyje 2 rūšys. Paplitimo arealas – didžioji Europos dalis: į š. iki Škotijos ir Norvegijos ir link r. iki Dniepro pakrantės Ukrainoje ir Krymo;… …   Žinduolių pavadinimų žodynas

  • Barbastella Barbastellus — Barbastelle commune …   Wikipédia en Français

  • Barbastella barbastellus — Barbastelle commune …   Wikipédia en Français

  • Barbastella barbastellus — Barbastelle d Europe ou Barbastelle commune …   Wikipédia en Français

  • Barbastella barbastellus —   Murciélago de bosque …   Wikipedia Español

  • Barbastella barbastellus — Mopsfledermaus Zeichnung von Mopsfledermäusen Systematik Überordnung: Laurasiatheria …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”