Barbeau-Spitze
Barbeau-Spitze
Barbeau Peak von Osten

Barbeau Peak von Osten

Höhe 2.616 m
Lage Ellesmere-Insel, Kanada
Gebirge British Empire Range, Arktische Kordillere
Geographische Lage 81° 54′ 30″ N, 75° 1′ 30″ W81.908333333333-75.0252616Koordinaten: 81° 54′ 30″ N, 75° 1′ 30″ W
Barbeau-Spitze (Kanada)
DEC
Barbeau-Spitze
Erstbesteigung 5. Juni 1967 durch Geoff Hattersley-Smith
Normalweg Hochtour, vergletschert

Barbeau Peak oder Barbeau-Spitze auf der Ellesmere-Insel ist mit 2.616 Metern Seehöhe der höchste Berg des kanadischen Territoriums Nunavut. Er ist zugleich der höchste Gipfel des nordamerikanischen Kontinents östlich der Rocky Mountains sowie des British Empire Range und der Arktischen Kordillere.

Die Erstbesteigung gelang 1967 dem britischen Alpinisten Geoff Hattersley-Smith, erst 1981 wurde er ein zweites Mal erklommen. 1969 wurde der Berg nach dem kanadischen Anthropologen Marius Barbeau (1883-1969) benannt.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Barbeau Peak — Barbeau Spitze Barbeau Peak von Osten Höhe 2.616  …   Deutsch Wikipedia

  • Ellesmere-Insel — Karte der Ellesmere Insel mit Grönland im Osten. Satellitenaufnahme der Ellesmere Insel. Die Ellesmere Insel (engl. Ellesmere Island) ist mit einer Größe von 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Ellesmere Island — Satellitenaufnahme Gewässer Arktischer Ozean Inselgruppe …   Deutsch Wikipedia

  • 1969 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert   ◄ | 1930er | 1940er | 1950er | 1960er | 1970er | 1980er | 1990er | ► ◄◄ | ◄ | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 |… …   Deutsch Wikipedia

  • 27. Genie Awards — Die 27. Genie Awards wurden am 13. Februar 2007 verliehen. Bei diesem wichtigsten kanadischen Filmpreis dominierten wieder Filme aus der französischsprachigen Provinz Québec. Alle fünf nominierten Regisseure stammen von dort. In den… …   Deutsch Wikipedia

  • Antoine Louis Léon de Richebourg de Saint-Just — Antoine de Saint Just Louis Antoine Léon de Saint Just (* 25. August 1767 in Decize bei Nevers; † (hingerichtet) 28. Juli 1794 in Paris) war ein französischer Revolutionär. Er war seit 1792 im Nationalkonvent, entscheidend am Sturz der… …   Deutsch Wikipedia

  • Antoine de Saint-Just — von Pierre Paul Prud’hon, 1793 Louis Antoine Léon de Saint Just (* 25. August 1767 in Decize bei Nevers; † (hingerichtet) 28. Juli 1794 in Paris) war ein französischer Revolutionär. Saint Just gehörte seit 1792 dem Natio …   Deutsch Wikipedia

  • Louis-Antoine-Léon de Saint-Just — Antoine de Saint Just Louis Antoine Léon de Saint Just (* 25. August 1767 in Decize bei Nevers; † (hingerichtet) 28. Juli 1794 in Paris) war ein französischer Revolutionär. Er war seit 1792 im Nationalkonvent, entscheidend am Sturz der… …   Deutsch Wikipedia

  • Louis-Antoine de Saint-Just — Antoine de Saint Just Louis Antoine Léon de Saint Just (* 25. August 1767 in Decize bei Nevers; † (hingerichtet) 28. Juli 1794 in Paris) war ein französischer Revolutionär. Er war seit 1792 im Nationalkonvent, entscheidend am Sturz der… …   Deutsch Wikipedia

  • Louis Antoine Léon Saint–Just — Antoine de Saint Just Louis Antoine Léon de Saint Just (* 25. August 1767 in Decize bei Nevers; † (hingerichtet) 28. Juli 1794 in Paris) war ein französischer Revolutionär. Er war seit 1792 im Nationalkonvent, entscheidend am Sturz der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”