Barclay-Vesey Building
Verizon Building
Verizon Building
Die Südfassade im Jahre 2005
Basisdaten
Ort: Manhattan
Status: Erbaut
Baustil: Art Déco
Architekt: McKenzie, Voorhees & Gmelin Architects
Technische Daten
Höhe bis zum Dach: 152 m
Etagen: 32
Aufzüge: 23
Nutzfläche: 111.000

Das New York Telephone Building ist ein New Yorker Wolkenkratzer aus dem Jahre 1926. Das Gebäude ist aufgrund seiner Lage der entsprechenden Straßen auch als Barclay-Vesey Building bekannt. Es dient heute als Firmensitz des US-amerikanischen Telekommunikationsunternehmens Verizon Communications und heißt daher auch Verizon Building. Das New York Telephone Building gehört, neben dem Chrysler Building, zu den bekanntesten Wolkenkratzern der Art Déco-Architektur. Bei den Terroranschlägen am 11. September 2001 wurde es aufgrund seiner Nähe zum 7 World Trade Center erheblich beschädigt und wurde daraufhin bis zum Jahr 2005 restauriert.

Weblinks

  • Bilder der Beschädigung vom 11. September

40.713333333333-74.0127777777787Koordinaten: 40° 42′ 48″ N, 74° 0′ 46″ W


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Verizon Building — For the Verizon Building by the Brooklyn Bridge, see 375 Pearl Street. New York Telephone Company Building U.S. National Register of Historic Places …   Wikipedia

  • New York Telephone Building — Verizon Building Die Südfassade im Jahre 2005 …   Deutsch Wikipedia

  • Verizon Building — Mit Verizon Building kann gemeint sein: New York Telephone Building, besser bekannt als Barclay Vesey Building, 1926 erbautes Hochhaus in Manhattan 375 Pearl Street, 1974 erbautes Hochhaus in Manhattan Diese Seite ist eine Begriffsklärung …   Deutsch Wikipedia

  • Höchstes Gebäude — Der 421 m hohe Jin Mao Tower (1998) in Shanghai als Beispiel eines modernen Wolkenkratzers. Als Wolkenkratzer bezeichnet man hohe, als Wohn oder Bürogebäude genutzte Hochhäuser, üblicherweise ab 150 m Höhe. Sie sind in der Regel bauliche Solitäre …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Wolkenkratzer in Nordamerika — Dies ist eine Liste der höchsten Wolkenkratzer von Nordamerika. In den folgenden Listen werden nur Hochhäuser aufgelistet, die höher als 150 Meter sind. Inhaltsverzeichnis 1 Tabellarische Aufstellung der Wolkenkratzer in Nordamerika, mit einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Rettungseinsätze nach den Terroranschlägen am 11. September 2001 — Die Rettungseinsätze am 11. September 2001 in den USA nach den Terroranschlägen sind in der Fachsprache der Rettungsdienste Großschadensereignisse. Sie betreffen nicht nur hunderte Opfer und Einsatzkräfte, sondern sind vom großräumigen Einsatz… …   Deutsch Wikipedia

  • Rettungseinsätze nach den Terroranschlägen am 11. September 2001 — Die Rettungseinsätze am 11. September 2001 in den USA nach den Terroranschlägen sind in der Fachsprache der Rettungsdienste Großschadensereignisse. Sie betreffen nicht nur hunderte Opfer und Einsatzkräfte, sondern sind vom großräumigen Einsatz… …   Deutsch Wikipedia

  • Wolkenkratzer — Der 423 Meter hohe Trump International Hotel and Tower in Chicago ist ein Beispiel eines modernen Wolkenkratzers Als Wolkenkratzer bezeichnet man besonders hohe Hochhäuser, üblicherweise ab 100 Metern Höhe.[1] …   Deutsch Wikipedia

  • Ralph Thomas Walker — (1889 ndash;1973) was an American architect.In 1907, at the age of 18, Walker was apprenticed to Providence, Rhode Island architect Howard K. Hilton. The three year apprenticeship paid one dollar a week for the first year, two a week for the… …   Wikipedia

  • 7 World Trade Center (alt) — 7 World Trade Center Das alte 7 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”