Bard Vegar Solhjell
Bård Vegar Solhjell, 2008

Bård Vegar Solhjell (* 22. Dezember 1971 in Kristiansand) ist ein sozialistischer norwegischer Politiker. Er ist stellvertretender Vorsitzender der Sozialistischen Linkspartei Norwegens. Seit einem Wechsel im Regierungskabinett Stoltenberg II am 18. Oktober 2007 ist er Minister für Bildung und hat die Verantwortung für Kindergärten, Schulen und Gymnasien.

Solhjell ist in Naustdal, Sogn og Fjordane aufgewachsen. Er ist an der Universität Bergen und der Universität Oslo ausgebildeter Politikwissenschaftler.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bård Vegar Solhjell — (2009) Bård Vegar Solhjell (* 22. Dezember 1971 in Kristiansand) ist ein sozialistischer norwegischer Politiker. Er ist stellvertretender Vorsitzender der Sozialistischen Linkspartei Norwegens. Vom 18. Oktober 2007 bis 20. Oktober 2009 war er… …   Deutsch Wikipedia

  • Bård Vegar Solhjell — (born December 22, 1971 in Kristiansand) is a Norwegian politician for the Socialist Left Party, and currently Minister of Education and Research (K 12) since 2007 in the second cabinet Stoltenberg.Solhjell was appointed as minister on 18 October …   Wikipedia

  • Solhjell — Bård Vegar Solhjell, 2008 Bård Vegar Solhjell (* 22. Dezember 1971 in Kristiansand) ist ein sozialistischer norwegischer Politiker. Er ist stellvertretender Vorsitzender der Sozialistischen Linkspartei Norwegens. Seit einem Wechsel im… …   Deutsch Wikipedia

  • Socialist Left Party (Norway) — Socialist Left Party Sosialistisk Venstreparti Leader Kristin Halvorsen (has announced resignation) …   Wikipedia

  • Aasland — Tora Aasland Tora Aasland (* 6. November 1942 in Skien, Telemark) ist eine norwegische Politikerin der Sozialistischen Linkspartei (SV). Seit dem 18. Oktober 2007 ist sie Ministerin im Wissenschaftministerium mit der Verantwortung für berufliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Norwegian Ministry of Education and Research — Royal Norwegian Ministry of Education and Research ( no. Kunnskapsdepartementet, lit. Ministry of Knowledge ) is a Norwegian responsible for education, research and kindergartens. The ministry was established in 1814, and since October 18 2007… …   Wikipedia

  • Anne-Grete Strom-Erichsen — Anne Grete Strøm Erichsen. Anne Grete Strøm Erichsen (* 21. Oktober 1949 in Bergen, Norwegen) ist eine norwegische sozialdemokratische Politikerin. Seit 17. Oktober 2005 ist sie Ministerin für Verteidigung im zweiten Kabinett von Jens Stoltenberg …   Deutsch Wikipedia

  • Anne-Grete Ström-Erichsen — Anne Grete Strøm Erichsen. Anne Grete Strøm Erichsen (* 21. Oktober 1949 in Bergen, Norwegen) ist eine norwegische sozialdemokratische Politikerin. Seit 17. Oktober 2005 ist sie Ministerin für Verteidigung im zweiten Kabinett von Jens Stoltenberg …   Deutsch Wikipedia

  • Aslaug Haga — Åslaug Haga Åslaug Marie Haga (* 21. Oktober 1959 in Nes, Akershus) ist eine norwegische Politikerin. Nach ihrem Universitätsabschluss arbeitete sie als Diplomatin und Staatssekretärin. Von 1999 bis 2000 war Haga Ministerin für kulturelle… …   Deutsch Wikipedia

  • Bekkemellem — Karita Bekkemellem (* 15. Januar 1965 in Lillehammer) ist eine norwegische Politikerin (Ap). Sie ist in der fünften Periode Mitglied des Storting für die Provinz Møre og Romsdal. Im 1. Kabinett Stoltenberg 2000–2001 leitete sie das Kinder und… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”