Bardarini

Josef Bardarini (* 8. Oktober 1708 in Fiume; † 5. November 1791 ebenda) war Professor für Theologie und Direktor der Universitätsbibliothek Graz.

Josef Bardarini trat mit 15 Jahren dem Jesuiten-Orden bei. Er war promovierter Theologe, Professor für Theologie und Philosophie an der Universität Graz und Rektor in Görz, Fiume und Graz. Nach Aufhebung des Jesuiten-Ordens wurde er Weltpriester (kaiserlicher Hofkaplan) und als solcher 1773 bis 1774 der erste Direktor der Universitätsbibliothek Graz nach deren Verstaatlichung und gleichzeitig Rektor der Universität. Sein Nachfolger als Bibliotheksdirektor war Richard Tecker.

Werke (Auswahl)

  • De bello Silesiaco ab ejus initio usque ad pacem 1763 Hubertusburgi conciliatam libri XIV. Fiume 1782.

Literatur

  • Constant von Wurzbach: Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich. Bd 1. Wien 1856.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Josef Bardarini — (* 8. Oktober 1708 in Fiume; † 5. November 1791 ebenda) war Professor für Theologie und Direktor der Universitätsbibliothek Graz. Josef Bardarini trat mit 15 Jahren dem Jesuiten Orden bei. Er war promovierter Theologe, Professor für Theologie und …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bar — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Tecker — Richard Tecker (* 5. Mai 1732 in Wien; † 13. November 1798) war ein römisch katholischer Theologe und Direktor der Universitätsbibliothek Graz. Richard Tecker trat mit 17 Jahren in den Benediktiner Orden ein. 1762 promovierte er in Theologie.… …   Deutsch Wikipedia

  • UB Graz — Universitätsbibliothek Graz Gründung: 1573 Gesamtbestand: {{{Gesamtbestand}}} Bibliothekstyp: Universitä …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Rektoren der Universität Graz — Die folgende Liste verzeichnet sämtliche Rektoren der Universität Graz (seit 1827 Karl Franzens Universität Graz) in chronologischer Reihenfolge. Inhaltsverzeichnis 1 Die Rektoren der Jesuitenuniversität 2 Die Rektoren der staatlichen Universität …   Deutsch Wikipedia

  • Richard Tecker — (* 5. Mai 1732 in Wien; † 13. November 1798) war ein römisch katholischer Theologe und Direktor der Universitätsbibliothek Graz. Richard Tecker trat mit 17 Jahren in den Benediktiner Orden ein. 1762 promovierte er in Theologie. 1765 wurde er… …   Deutsch Wikipedia

  • Rijeka — Fiume …   Deutsch Wikipedia

  • Universitätsbibliothek Graz — Gründung 1573 Bibliothekstyp Universitätsbibliothek Ort Graz Bibliothekssigel …   Deutsch Wikipedia

  • Bibliotheque de l'universite de Graz — Bibliothèque de l université de Graz Le bâtiment principal de l université de Graz. La bibliothèque est située à l arrière La bibliothèque de l université de Graz est la plus grande bibliothèque scientifique de la Styrie et la troisième d… …   Wikipédia en Français

  • Bibliothèque De L'université De Graz — Le bâtiment principal de l université de Graz. La bibliothèque est située à l arrière La bibliothèque de l université de Graz est la plus grande bibliothèque scientifique de la Styrie et la troisième d Autriche. Elle fait partie de la Karl… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”