Bardwell (Asteroid)
Asteroid
(1615) Bardwell
Eigenschaften des Orbits (Simulation)
Orbittyp Hauptgürtelasteroid
Große Halbachse 3,1209 AE
Exzentrizität 0,1781
Perihel – Aphel 2,565 – 3,6768 AE
Neigung der Bahnebene 1,687°
Siderische Umlaufzeit 5,514 a
Mittlere Orbitalgeschwindigkeit 16,86 km/s
Physikalische Eigenschaften
Durchmesser 27,78 km
Albedo 0,0642
Rotationsperiode  ? h
Absolute Helligkeit 11,2
Spektralklasse  ?
Geschichte
Entdecker Goethe-Link-Observatorium
Datum der Entdeckung 28. Januar 1950
Andere Bezeichnung 1950 BW, 1926 TO, 1937 TJ

(1615) Bardwell ist ein Asteroid des Hauptgürtels, der am 28. Januar 1950 am Goethe-Link-Observatorium der Indiana University entdeckt wurde.

Der Asteroid ist nach dem US-amerikanischen Astronomen Conrad Bardwell benannt.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • (1615) Bardwell — Asteroid (1615) Bardwell Eigenschaften des Orbits (Animation) Orbittyp Hauptgürtelasteroid Große Halbachse 3,1209 AE …   Deutsch Wikipedia

  • Wesson (Asteroid) — Asteroid (2017) Wesson Eigenschaften des Orbits (Simulation) Orbittyp Hauptgürtelasteroid Große Halbachse 2,2521  …   Deutsch Wikipedia

  • Lost asteroid — Lost asteroids or lost planets are asteroids that observers lose track of after discovering. Many early lost asteroids were rediscovered in the 1980s and 1990s, but a number of asteroids and other types of small Solar System bodies continue to be …   Wikipedia

  • Indiana Asteroid Program — The Indiana Asteroid Program was a program of photographic asteroid observations made with a 10 inch f/ 6.5 Cooke triplet astrographic camera [Thomas Gehrels, [http://articles.adsabs.harvard.edu/cgi bin/nph iarticle query?1958AJ.....63...50G The… …   Wikipedia

  • 1615 Bardwell — is the name of an asteroid which was discovered at Goethe Link Observatory near Brooklyn, Indiana by the Indiana Asteroid Program …   Wikipedia

  • Liste der Asteroiden – Hauptgürtel 1501–2000 — Die nachfolgende Tabelle enthält eine Teilliste der Asteroidenübersicht. Die in der ersten Spalte aufgeführten Ziffern geben die Reihenfolge ihrer endgültigen Katalogisierung an, dienen als Identifikationsnummer und gelten als Bestandteil des… …   Deutsch Wikipedia

  • Alphabetische Liste der Asteroiden/B — Alphabetische Liste der Asteroiden – B Name Nummer Gruppe / Typ Baade 1501 Hauptgürtel Baalke 6524 Hauptgürtel Babadzhanov 7164 Hauptgürtel Babadzhanyan 9017 Hauptgürtel Babcock 3167 Hauptgür …   Deutsch Wikipedia

  • (2017) Wesson — Asteroid (2017) Wesson Eigenschaften des Orbits (Animation) Orbittyp Hauptgürtelasteroid Große Halbachse 2,2521 AE …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Asteroiden, Nummer 1501 bis 2000 — Die nachfolgende Tabelle enthält eine Teilliste der Asteroidenübersicht. Die vor dem Namen in Klammern angegebenen Ziffern geben die Reihenfolge ihrer endgültigen Katalogisierung an, dienen als Identifikationsnummer und gelten als Bestandteil des …   Deutsch Wikipedia

  • Астероидная программа Индианы — (англ. Indiana Asteroid Program) бывшая программа фотографических наблюдений за астероидами, осуществлялась с применением астрографической камеры с 10 дюймовыми f/6,5 объективами триплет[1] в обсерватории им. Гёте Линка[2] близ Бруклина,… …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”